Araber Mit Jeans Und Hijab Nimmt Großen Weißen Schwanz In Ihre Enge Muschi

0 Aufrufe
0%


Fetter Vater Teil 4
In dieser Nacht schlief mein Vater wie gewöhnlich im Wohnzimmer, während meine Mutter an mir vorbeiging, als ich in mein Zimmer ging und leicht meinen kleinen Finger hielt. Er sagte kein Wort, er brachte mich in ihr Zimmer. Wir haben nackt geschlafen.
Am Morgen schickte mich meine Mutter zur Schule und sagte, sie würde einen Immobilienmakler finden und wenn ich von der Schule nach Hause komme, würden wir uns auf die Suche nach einem Haus machen. Ich habe an diesem Tag nicht wirklich etwas gelernt, ich habe meinem Freund Dennis erzählt, dass meine Eltern sich scheiden lassen, er hat angeboten, den Lastwagen ihres Bruders zu leihen, um uns beim Umzug zu helfen. Er ist ein toller bester Freund.
Nach der Schule holte mich meine Mutter in einer tief ausgeschnittenen Sommerbluse, einem Overknee-Rock, die Tage wurden kälter, aber sie sah sehr aufgeregt aus. Er sagte, er habe endlich einen Immobilienmakler gefunden, dem er vertrauen könne. Eine Frau mittleren Alters erklärte, dass es einer jüngeren Frau vielleicht unangenehm sei, einer Mutter und ihrem Sohn ein Haus zu zeigen. Aber er hatte dem Makler einen schnellen Verkauf versprochen, wenn er nicht versuchte, uns etwas zu zeigen, das sein Budget überstieg oder uns Ärger machte. Als wir uns dem Haus in meinem gleichen Schulbezirk näherten, wirkte meine Mutter plötzlich nervös. Hat mir unser Flirten mit deinem Dad wirklich gefallen? Ich verstand nicht, was Sie damit meinten, aber ich lernte es bald. Der Makler hat dafür gesorgt, dass die Leute, die das Haus verkauft haben, gehen, offensichtlich haben sie noch dort gewohnt. Meine Mutter ging zum Waschbecken und fing an, das Wasser laufen zu lassen, und spülte sogar das Geschirr, um zu sehen, wie ihr die Kücheneinrichtung gefiel. Dann hob er seinen Arsch und schüttelte ihn an mir. Ich sah, wie der Makler wegschaute, ich fuhr mit meiner Hand über den Arsch meiner Mutter, meine Mutter drückte ihren Hintern zurück in meine Hand. Oh mein Gott, meine Mutter wollte vor der Immobiliendame flirten. Ich erinnere mich, dass meine Mutter sagte, sie versprach ihm einen schnellen Verkauf, wenn er uns nicht störte. Am Wohnzimmerfenster lag meine Mutter an der Decke, ich lag auf ihrer Hüfte, der Makler wandte den Blick ab, ich spürte, wie die Brüste der Mütter schwer wurden.
Der Makler begann sich zu ärgern, meine Mutter lächelte und sagte ihm, er solle sich keine Sorgen machen. Es war gerade zwischen ihm und seinem Sohn, wir gingen die Treppe hinauf, um in das Hauptschlafzimmer zu schauen. Der Makler kehrte in die Küche zurück. Meine Mutter ging sehr schnell im Zimmer umher und wir gingen, um uns das nächste Haus anzusehen. Als wir ins Auto stiegen, fragte ich meine Mutter, wie weit sie gehen wollte, sie lächelte und sagte, sie wolle gehen, bis der Makler aus dem Zimmer sei. Beim nächsten Haus warf sie dem Makler einen entschlosseneren Blick zu, blieb länger bei uns und erzählte dem Haus die Einzelheiten und beschloss, uns nicht anzusehen, während ich die Brüste der Mutter streichelte. Das passierte, als ich hinter meiner Mutter stand, während sie ihren Hintern an meinem Schritt rieb. Mit meiner Hand auf meiner Mutter im Wohnzimmer fauchte der Makler und fragte, ob meine Mutter wirklich ein Haus kaufen würde. Ich wurde mit meiner Hand am BH der Mutter erwischt, ich erstarrte. Mama lächelte und erzählte dem Immobilienmakler, dass ihr 500-Pfund-Ehemann ihr 25 g gegeben hatte, um sie aus dem Haus zu holen. Während sie versuchte, ihre Scheidung einzureichen, entwickelte sie einige schlechte Angewohnheiten wie das Flirten mit ihrem Sohn. Aber all das würde bald vorübergehen, dessen war er sich sicher. Makler? kosten sie mehr als 25G? Meine Mutter sagte, sie spart seit Jahren einen College-Fonds und wir haben es zwischen Mutter und Sohn beglichen.
Das nächste Haus schien etwas wärmer zu sein, als der Makler uns das Haus zeigte. Der Preis war direkt am Rande meines Schulbezirks, erschwinglich für Mütter. Der Immobilienmakler war jetzt in der Küche, seine Augen klebten an uns, während meine Mutter ihren Hintern an meinem Schritt rieb. Ich griff herum und fing an, die Brüste der Mutter zu streicheln. Meine Mutter hatte die Augen geschlossen, also merkte sie nicht, dass wir die volle Aufmerksamkeit des Immobilienmaklers hatten. Ich brachte meine Mutter in den Oberschrank. Meine Hände und die Brüste meiner Mutter zeigten sich dem Makler. Der Kopf meiner Mutter lag ganz hinten im Schrank. Die Maklerin atmete etwas schneller, sie sah zu, wie ich die Brüste meiner Mutter streichelte, und fragte dann leise, ob meine Mutter es mochte, wenn ihr Sohn sie so streichelte. Meine Mutter erzählte ihm, wie sie sich zuerst schämte, dann Angst hatte und drittens, wie wütend sie auf ihren Vater war. Doch nach all den Jahren, in denen niemand außer einem fettleibigen Mann hinter ihr her war, fing sie an, mit ihrem Sohn zu flirten. Gemeinsam bringen wir ihn in die beste Form seines Lebens. Jetzt fühlt sich Dating eher wie eine Sucht an.
Als meine Mutter ihre Geschichte beendet hatte, war ihr Oberteil unbedeckt, ihr BH geöffnet, und jetzt wedelte ich mit ihren massiven Brüsten frei vor der Immobiliendame, die ihre Beine übereinander schlug. Wir gingen ins Wohnzimmer, der Makler starrt jetzt eindeutig auf die riesigen, schwankenden Brüste der Mütter. Meine Mutter lehnte sich über die Armlehne des Sofas und streckte mir ihren Hintern entgegen, während ihre Brüste so obszön wie möglich hin und her schaukelten. Als ich das nasse Höschen meiner Mutter fand, glitt ich mit meinen Händen nach oben und zog sie langsam vor dem Makler herunter. Meine Mutter wackelte mit den Hüften, während sie über Geld sprach. Nachdem das Höschen gereinigt ist und meine Mutter in meiner Tasche ist?Keller, muss ich den Keller sehen? Der Makler sprang wie ein Blitz und brachte uns in den Keller. Meine Mutter sagte ihm beiläufig, dass wir im Keller unsere Übungen machen und der Großteil unseres Vorspiels dort stattfindet. Als sie im größtenteils leeren Keller landete, griff meine Mutter nach einem der Metallpfosten in der Mitte des Raums, beugte sich vor und streckte mir ihren Arsch entgegen. Meine Mutter sagte: Alex Schatz? Glaubst du, du kannst deine Mutter in diesem Keller ficken?? Der Makler legte beide Hände auf seinen Mund, ich drehte das Kleid der Mutter um, um seinen nackten Hintern zu enthüllen, und begann, meine Hose herunterzuziehen. Ich war in der Lage, meinen Schwanz nass zu machen, und eine Push-Mami stöhnte, als meine Mutter hineinstieß – ohne ihr Hemd, zeig ihr diese Bauchmuskeln?. Ich zog mein Hemd aus und beendete meine Hose, während ich meine Mutter von hinten fickte. Ich war völlig nackt und der Makler kam auf uns zu, damit er sehen konnte, wie mein Schwanz von hinten in meine Mutter ein- und ausging. Ich konnte sehen, wie sie mich ansah, als ich auf meine Mutter zuging. Meine Mutter grunzte, während sie sprach, erzählte dem Immobilienmakler von dem Angebot, das sie machen würde, und gab dem ersten, das wir uns ansahen, einen niedrigen Preis. Er sagte, wer zuerst sein Angebot angenommen habe, habe den Zuschlag bekommen. Die Augen des Maklers blitzten vor Gier und Lust, und er sagte, das sei die beste Herangehensweise, die er wählen könne. Der Markt ist scheiße und wenn der Verkäufer weiß, dass Sie bereit sind, überall zu leben, wird er mehr Druck verspüren, das Angebot anzunehmen, das er erhält.
Der Immobilienmakler schaute bis zum Ende zu, meine Ladung Sperma strömte aus Mamas weit geöffneten Schlitzen, Mama duckte sich, hielt ihre Muschi offen und nahm ihr Höschen von mir zurück, um sich zu reinigen. Dann steckte sie sie wieder in meine Tasche und kam nackt heraus, nachdem ich meine Hilfe hatte, um ihre schwankenden Brüste wieder zu fixieren.

Hinzufügt von:
Datum: November 6, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert