Französische Sexsüchtige Nackt Unter Ihrer Bluse Im Büro Außer

0 Aufrufe
0%


Familienausflug
Unsere Eltern wollten zu ihrem zwanzigsten Hochzeitstag eine Karibikkreuzfahrt machen. Haben sie es perfekt geplant? Dann begannen sich die Dinge zu ändern. Es waren Kleinigkeiten, aber es hat meine Mutter sicher verärgert. Er war ein Planungsperfektionist. Sie hatte ihr ganzes Leben geplant, bis auf ihre beiden Kinder, und alles lief nach Plan.
Ich wurde zuerst geboren, aber erst nach zwei Jahren Ehe und dem Aufbau ihrer Beziehung. Dann wurde meine Mutter schwanger und ich kam im dritten Jahr ihrer Ehe genau nach Plan. Meine Schwester Gail kam in ihrem fünften Jahr an.
Kommen wir zurück zur Kreuzfahrt – die Preise haben sich geändert, die Daten haben sich geändert und unsere Unterkünfte haben sich geändert – nicht nur einmal, sondern mehrmals. Meine Mutter war dem Untergang geweiht, als mein Vater endlich einschritt. Er telefonierte, sprach mit jemandem und bekam, was er wollte. Meine Mutter war beeindruckt.
Als es soweit war, kamen wir am Flughafen an und wurden mit einem Shuttlebus zum Schiff gebracht. Es war groß Die Filme werden diesen Dingen nicht gerecht.
Das erste, was meine Mutter sauer machte, war, dass wir Kinder in einem Zimmer auf einer anderen Etage waren. Er wollte sich ausdrücklich den Räumen anschließen, damit er uns immer im Auge behalten konnte. Das Schiff war komplett voll und es gab auch eine Warteliste, also konnten wir nirgendwo anders hin. Mama und Papa bekamen ein wunderschönes Zimmer mit einer tollen Aussicht und einem Queensize-Bett. Gail und ich haben ein Zweibettzimmer im Inneren des Schiffes ohne Aussicht.
Das nächste, was meine Mutter verärgerte, war, dass der Steward ihr eine überarbeitete Liste mit den Haltestellen des Schiffes gab. Der einzige Ort, an den er wirklich sein Herz gehängt hat, war nicht auf der Liste. Na ja, das würde meinen Dad bestimmt stören.
Gail und ich richteten uns schnell in unserem Zimmer ein. Während sie in dem winzigen Badezimmer ihren Bikini wechselte, trug ich meinen Anzug im Zimmer. Als Gail herauskam, hatten wir beide einen Doppelschuss. Ich habe Gail noch nie in etwas so Geizigem gesehen. Ich schätze, er hatte mich auch noch nie in etwas so Geizigem gesehen. Meine Mutter hatte sie für uns ausgesucht. Meins war ein kleiner gelber, dehnbarer Badeanzug, der wie angegossen passte. Mein Penis und meine Eier waren darin gut sichtbar und Gail zeigte auf mich und lachte. Ich weiß, ich werde rot Dann sah ich Gail an. Er trug einen fast gleichfarbigen gelben Anzug. Es war viel kleiner als alles, was ich zuvor gesehen hatte. Das kleine dehnbare Material war wie eine Röhrenkugel und drückte ihre Brüste fast gerade, aber ihre Brustwarzen waren definitiv sichtbar. Die Unterteile waren eng an ihrer Fotze und ich konnte sehen, wie Haare überall auf ihr wuchsen. Dann schaute ich in den Spiegel hinter ihr und sah ihren nackten Hintern. Ich ließ ihn sich umdrehen und es mir zeigen. Es war ein Tanga und das Seil in ihrem Arsch hielt sie kaum ab. Ich mochte die Aussicht und besonders mochte ich den Arsch. Er kicherte, als er zurück auf meine Erektion blickte. Ich sah nach unten und wurde wieder rot.
Gail fragte, ob ich meinen Rasierer dabei hätte. Ich sagte ja und er bat um einen Kredit. Als ich sie fragte, warum sie ihre Beine spreizte und ein paar Haare aus ihrem Bikini zog.
Gail ging zurück ins Badezimmer. Als er endlich zurückkam, gab er mir meinen Rasierer und entschuldigte sich dafür, dass ich mit seinen Haaren herumgespielt hatte. Dann setzte sich Gail auf das untere Bett, spreizte ihre Beine weit und fragte, ob ich die Haare sehen könnte, die sie übersehen hatte. Eigentlich hat er einen tollen Job gemacht, aber das habe ich ihm nicht gesagt. Ich sagte ihm, er solle sich zurücklehnen und tat so, als würde er an den Rändern ein wenig retuschieren. Ich zog sein kleines Dreieck hinein und streichelte es mit einer Rasierklinge. Sie hat sich nie beschwert, also habe ich es noch ein paar Mal gemacht und das Material jedes Mal ein bisschen mehr gezogen, bis ich den gesamten Muschischlitz sehen konnte. Am Ende musste ich aufhören oder ich hätte ejakuliert.
Gail dankte mir dafür, dass ich ihr geholfen hatte, und kicherte dann über meinen Schwanz. Jetzt zeigte es sich wirklich und es gab eine nasse Stelle, aus der etwas Vorsaft austrat. ?Verdammt? und er zog den Bund leicht herunter und versuchte, die nasse Stelle zu trocknen. Gail kicherte wieder, und dann wurde mir klar, dass ich ihr gerade die Spitze meines Schwanzes gezeigt hatte.
Gail sagte: Wow Bist du sicher, dass du gut gehangen hast?
Ich lächelte und sagte: Danke Hey Woher willst du das wissen??
Gail lächelte und sagte: Ich habe Susans Schwester schon einmal gesehen und ich habe meinen Vater ein- oder zweimal gesehen.
Er dachte einen Moment nach und sagte: Wenn ich dir meins zeige, zeigst du mir dann deins? sagte.
Ich sagte sofort: ?Ja?
Also sah ich zu, wie Gail ihr Oberteil von ihren Brüsten herunterzog. Dieser Ball hatte sie wirklich zerschmettert. Sie standen schön auf, als ich sie bewunderte. Genau in diesem Moment hörten wir ein Klopfen an der Kabinentür und meine Mutter rief nach uns. Ich sah Gail an und sie hob ihr Oberteil über ihre Brüste. Dann öffnete ich die Tür.
Meine Mutter kam herein. Er war nur geringfügig größer als der gleiche Anzug, den Gail trug. Nicht einmal größer. Sein Vater folgte ihm, als er eintrat. Mom bat Gail, sich umzudrehen, und sie zeigte Dad ihren nackten Hintern. Gail sagte dann zu meiner Mutter, sie solle sich umdrehen. Wir müssen auch ihren Arsch perfekt sehen. Die beiden Mädchen standen Seite an Seite, und mein Vater und ich standen Seite an Seite.
Meine Mutter errötete und sagte: Ich war noch nie so erschöpft. Das ist irgendwie spannend?
Mein Vater sagte: ?Es regt mich definitiv auf?
Gail, ?Wir können sehen? Da errötete mein Vater.
Mädchen sollten unseren Schritt überprüfen und wir sollten ihre gute Seite überprüfen. Bald wurden sowohl mein Vater als auch ich hart und die Brustwarzen des Mädchens waren auch hart. Ich wurde wieder nass und bemerkte, dass meine Mutter auch in der Leiste nass wurde. Wow Mama war aufgeregt.
Meine Mutter fragte: Gail, erinnerst du dich daran, dich zu rasieren?
Gail sagte: Ist alles geregelt? sagte.
Bald schlug mein Vater vor, wir sollten zum Pool gehen, und wir folgten ihm. Er nahm die Hand meiner Mutter und Gail nahm meine Hand. Ich konnte meine Augen nicht vom nackten Arsch meiner Mutter abwenden. Ich war fasziniert. Er hatte das gleiche kleine Zucken in seiner engen Jeans.
Wir waren ziemlich malerisch zu sehen, dass wir alle in den gleichen leuchtend gelben Anzügen gekleidet waren. Als ich vorbeiging, bemerkte ich, dass sich alle Männer umdrehten, um auf den nackten Hintern meiner Mutter zu schauen. Gail ist das offensichtlich auch aufgefallen.
Gail kicherte und flüsterte: Sehen sie mich genauso an?
Ich blickte zu den Männern zurück, an denen wir vorbeigingen, und flüsterte dann; ?Sie sehen dich mehr an?
Gail gluckste wieder und drückte meine Hand. Als wir am Pool ankamen, sprangen Gail und ich direkt hinein.
Als Gail ankam, ging ich ihr sehr nahe und sagte: ‚Dein Oberteil ist heruntergefallen?
Gail richtete sich auf und versuchte, die Sicht zu versperren.
Dann lächelte Gail mich an und sagte: Mama Komm rein Ist das Wasser in Ordnung? Dann drückte Gail meine Hand.
Meine Mutter stand am Pool, prüfte das Wasser mit den Zehen und tauchte dann ein. Er schwamm unter Wasser und kam auf uns zu. Ihr Oberteil war sehr tief und sie zeigte uns ihre Brüste. Wir gingen beide auf ihn zu, um ihm die Sicht zu versperren.
Gail, ?Mama ist auch auf dich los?
Meine Mutter errötete und hob es wieder auf. Dann sagte er: Sobald wir unterwegs sind, ist das kein Problem. In der Broschüre stand, dass wir oben ohne sein könnten, sobald wir die Drei-Meilen-Grenze überschritten hätten?
Gail? Wirklich?
Meine Mutter lächelte und fragte: Willst du es auch?
Gail sagte: Mama, das ist eine einmalige Sache Ich denke, wir sollten wild werden und alles tun, was wir zu Hause nicht tun würden?
Meine Mutter sagte: Ich stimme zu Niemand kennt uns hier, also können wir machen, was wir wollen STIMMT??
Gail, ?Richtig?
Bald brachen wir auf, das Horn ertönte und wir hörten die Verkündigung der Wahrheit. Etwa zehn Minuten später hörten wir eine weitere Durchsage, dass wir die Drei-Meilen-Grenze überschritten hätten. Mom und Gail zogen ihre Oberteile aus und warfen sie auf meinen Dad. Er lächelte nur. Er konnte nicht glauben, dass meine Mutter so etwas tun würde, weder Gail noch ich. Die nächste Stunde spielten wir im Wasser und die Mädchen sonnten sich oben ohne. Viele Männer gingen vorbei, nur um sie anzusehen. Mom und Gail winkten und lächelten ihnen zu. Ein paar der anderen Frauen zogen auch ihre Oberteile aus, aber keine war so schön wie Anne und Gail. Schließlich sagte meine Mutter, wir hätten genug Sonne für einen Tag und wir gingen zurück in unsere Zimmer, um uns umzuziehen. Meine Mutter und Gail trugen ihre Vorgesetzten und waren sich einig, dass sie sie für den Rest der Reise nicht mehr brauchen würden. Mein Vater und ich mögen diesen Deal. Beide Mädchen trugen einen kleinen Flicken auf ihrer Katze, damit wir ihre Schlitze nicht sehen konnten.
Auf der Treppe, als Gail und ich zu unserem Zimmer hinabstiegen, machten sich meine Eltern auf den Weg zu ihren Zimmern. Als wir unser Zimmer betraten, schloss ich die Tür ab.
Gail drehte sich zu mir um und sagte: Wo waren wir? Oh ja Zeigst du mir deine? Dann schüttelte Gail ihre winzigen Ärsche ab und sagte: Ich weiß, dass du nach einer Rasur gut aussiehst, ich bin dran sagte. Hülse?
Ich lächelte nur und zog meinen Badeanzug aus. Mein Schwanz wurde hart und kam schön heraus. Gail war beeindruckt.
Gail, hast du mich genau angeschaut? Dann schob mich Gail auf das unterste Bett und kniete sich vor mich hin. Ich lächelte, als Gail meinen Schwanz bewunderte, wissend, dass ich bald die gleiche Gelegenheit bekommen würde. Als sie fertig ist: Mama hat uns gesagt, wir sollen duschen und uns anziehen sagte. Willst du dich mir anschließen??
Natürlich tat ich das, ich ging mit ihm in das winzige Badezimmer und wir passten beide kaum in die Dusche. Gail hat mich gewaschen, und ich muss sie waschen. Alles in allem würde es ein toller Urlaub werden. Er sagte mir sogar, ich solle das Innere seiner Fotze so viel wie möglich waschen. Wow Das war großartig. Ich wollte das schon immer jedem Mädchen antun und es mit meiner Schwester zu tun schien sogar noch aufregender.
Gail sagte: Das sollten wir machen können, wenn wir nach Hause kommen sagte.
Ich sagte: Ich weiß es nicht Mama wird wahrscheinlich bald wieder normal sein, wenn wir nach Hause kommen?
Gail sagte: Ich hoffe nicht Vielleicht können wir deine Meinung ändern Wir haben doch noch zwei Wochen?
Wir trugen T-Shirts, Shorts und ein Paar Schuhe. Gail und ich trugen auch keine Unterwäsche. Als wir an die Tür meiner Mutter klopften, öffnete ihr Vater. Meine Mutter trug nur ihr Höschen, aber mein Vater schon. Gail und ich saßen auf ihren Betten und sahen zu, wie meine Mutter ihre Haare und ihr Make-up fertigstellte. Es war großartig, meine Mutter nur in ihrem Höschen zu sehen. Gail bemerkte, dass ich steif war und streichelte meinen Schritt, als niemand hinsah. Als meine Mutter mit ihrer Arbeit fertig war, zog sie ein Kleid an und mein Vater machte den Reißverschluss von hinten zu. Es war ein wunderschönes Kleid und zeigte viel Dekolleté. Aber bei dem, was er an Deck zeigte, sah das sehr konservativ aus.
Wir gingen zum Abendessen in den Speisesaal. Das Essen war sehr gut. Gail und ich bekamen Cheeseburger und Pommes, meine Mutter einen leckeren Salat und mein Vater sein dickes, saftiges Steak. Meine Mutter trank Wein, mein Vater trank Bier. Gail und ich haben Pepsi.
Nach dem Abendessen wollten Mama und Papa noch rumhängen, trinken, reden und tanzen. Gail und ich sollten das Schiff erkunden.
Sobald Mom und Dad außer Sichtweite waren, zog Gail ihr Hemd aus und steckte es in ihre Gesäßtasche. Sie erregte, indem sie ihre Brüste zeigte, als wir herumgingen. Immer wenn die Mädchen ihm böse Blicke zuwarfen, drehte Gail ihren Finger und zog ihre Schultern nach hinten, wodurch ihre Brüste noch mehr herausragten. Die Kinder haben es absolut genossen und jeder Mann sagte hallo und fragte Gail nach ihrem Namen und woher sie käme.
Ein Mädchen schien besonders an Gail interessiert zu sein, als sie über das Deck ging. Die Mädchen unterhielten sich eine Weile, und das nächste, was ich wusste, war, dass Gail ihr mit ihrem Hemd half. Wir bewunderten beide Emilys Brüste. Die Mädchen sprangen in den Pool, während ich ihnen zusah. Sie schwammen auf die andere Seite, um sich zu unterhalten.
Gail drehte sich zu mir um und flüsterte: Wie willst du zwei Jungfrauen ficken?
Ich flüsterte: Ich bin auch Jungfrau
Gail lächelte und flüsterte: Wirklich Kühl Sag das nicht Emily und stoß mich vorher an Verstehen??
Ich flüsterte: Ja?
Gail flüsterte: Emily ist lesbisch und sie will mich so sehr Ich sagte, du kannst mich haben, wenn du sie ficken kannst Er war nicht sehr begeistert, aber wie gesagt, er will mich sehr Du gewinnst doppelt?
Dann schwamm Gail zu Emily und fing sie auf. Anscheinend sagte er Emily, dass alles bereit sei. Die beiden Mädchen folgten mir zurück in unser Zimmer. Gail zog ihr Oberteil an und zeigte ihre Brüste, aber Emily zog es wieder an.
Als wir unser Zimmer betraten, schloss ich die Tür hinter uns ab und verriegelte sie. Emily bemerkte es und lächelte.
Gail sagte: Okay Hier ist der Deal Du kannst mich für den Rest der Reise mit Leib und Seele haben, aber mein Bruder kann dich jeden Tag ficken und ich kann später seine Fotze in der Fotze essen Deal??
Emily sagte: Okay Aber ich bin Jungfrau?
Gail sagte: Ich auch Er ist offen? Er dreht sich zu mir um und fragt: Möchtest du zwei Kirschen kaufen?
Ich lächelte und sagte: Wette
Emily sagte: Ich will deine jungfräuliche Fotze zuerst für eine Stunde sagte.
Gail, ?Okay? Dann sah sie mich an und fragte: ‚Macht es dir etwas aus, zwei Lesben eine Stunde lang dabei zuzusehen?
Ich lächelte nur.
Gail zog ihre Shorts und Schuhe aus und stand nackt da. Emily hat für uns wieder ihr Oberteil ausgezogen. Gail und ich sahen zu, wie Emily ihre Schuhe, Shorts und ihr Höschen auszog. Emily hatte natürlich einen haarigen Busch, während Gail sich rasierte. Eine sechzehnjährige Emily hat sicher viele Haare drin, aber sie rasiert ihre Beine und Achselhöhlen. Interessant
Gail, ?Wunderschöner Teppich?
Emily, ?Warum danke?
Gail fragte: Oben oder unten?
Emily berührte Gails nackte Fotze und sagte: Ich will das? Gail zurück aufs Bett schubsen.
Gail setzte sich mit weit gespreizten Knien hin und lehnte sich auf die Ellbogen, während Emily ihr Gesicht direkt in ihre Leiste vergrub. Es dauerte nur ein paar Sekunden, bis Gail anfing zu stöhnen. Ich war fasziniert, Emily bei der Arbeit an der Katze meiner Schwester zuzusehen. Gails Brustwarzen verhärteten sich, die Warzenhöfe um sie herum zogen sich zusammen und ihre Brüste begannen zu zittern. Seine Augen rollten unter seinen Augenlidern, sein Kopf war nach hinten geneigt und sein Mund blieb offen. An ihrem Stöhnen konnte ich erkennen, wann ihr Orgasmus kommen würde. Es begann sehr tief und wurde schließlich zu einem leisen, schrillen Schrei. Ich hörte meine Schwester immer wieder dieses Geräusch machen, bis sie vor Aufregung ohnmächtig wurde.
Emil drehte sich um. Er sah auf die Uhr und dann auf mich. Emily sagte: Deiner Schwester geht es gut So gut Niemand hat es zuvor siebenundvierzig Minuten durchgehalten Das wird ein toller Urlaub Also willst du mich jetzt ficken? Ich bin wirklich eine Jungfrau, aber sie ist es wirklich wert Sie erzählte Ich war sie, aber ich habe ihr nicht geglaubt?
Ich sagte: ‚Natürlich will ich dich ficken, aber Gail hat mir das Versprechen abgenommen, sie zuerst zu ficken und dann reinzuspritzen, damit sie dich später essen kann. Gail will, dass ich zuerst ihre Jungfräulichkeit nehme und sie will nicht, dass du Sperma schmeckst?
Emily sagte: Oh So süß Ich hatte wirklich mehr Angst vor dem Geschmack von Sperma, als mich von dir ficken zu lassen Mein Hymen ist seit Jahren weg Meine Schwester hat mich mit meiner eigenen Barbie-Puppe gefickt, als ich zehn war. Danach dass ich jeden Abend deine Fotze lecken musste. Ich hatte sogar alle ihre Freundinnen. Er hat einen Job und fängt bald mit dem College an, also ist er nicht mit uns gekommen.
Ich sagte: Also ist Gail wie deine erste Eroberung?
Emily, ?Sei nicht albern Ich habe es mit ungefähr der Hälfte der Mädchen an meiner Schule geschafft Die meisten wollen es einmal ausprobieren, um zu sehen, ob sie wirklich auf Männer stehen. Das ist eine Art Vergleich. Manche tun es mutig, andere tun es, weil ihre Freunde sie auch wollen, aber meistens wollen sie einfach etwas anderes ausprobieren?
Ich sagte: Wie viele Mädchen hat Gail gegessen?
Gail sagte: Warum fragst du mich dann nicht? sagte.
Emily sagte: Also bist du endlich wach? sagte. Dann küsste Emily Gail und ich beobachtete sie eine Minute lang beim Zungenkuss, bevor ich mich umdrehte.
Gail fragte: Hast du deine Uhr bekommen?
Emily sagte: Nein, habe ich nicht, aber mach dir deswegen keine Sorgen. Ich bin sehr zufrieden mit Ihnen Bist du bereit deine Jungfräulichkeit mit mir zu verlieren?
Gail, ?Wetten?
Beide Mädchen saßen auf dem Boden und Gail nahm mich zwischen ihre Beine. Die Mädels hatten Spaß, also war es total zu meinem Vorteil. Später würde ich Gail für die Idee danken müssen. Ich sah auf die Zeit, als ich meinen Schwanz in die Katze schob. Diese Stunde und Minute würden für immer als der genaue Zeitpunkt in Erinnerung bleiben, an dem wir unsere Jungfräulichkeit verloren. Ich hatte nichts anderes als meine Hände, um es zu vergleichen, aber ich wusste, es fühlte sich großartig an und ich wollte es nie wieder ausziehen. Ich habe es nicht einmal bewegt. Ich hatte das Gefühl, der wunderbarste Ort der Welt zu sein, um es zu halten. Plötzlich stürzt Gail auf mich zu und reißt mich aus meiner Trance. Dann fing ich an, es ein wenig herauszunehmen und wieder hineinzustecken. Eine Minute später hatte ich einen ziemlich guten Rhythmus.
Gail, ?Emily, mach es jetzt?
Ich hasste es wirklich, meinen Schwanz aus der weichen, feuchten Muschi meiner Schwester zu ziehen, aber ich wusste, dass sie darauf wartete, dass ich Emily ficke und auf sie ejakuliere. Zum ersten Mal wollte ich wirklich bei Gail bleiben und auf sie wichsen, aber ich wusste, dass ich mehr Möglichkeiten dazu haben würde. Also zwang ich mich, ihn ganz herauszuziehen und in Emilys wartende Fotze zu schieben. Glücklicherweise fühlte es sich genauso gut an. Ich fragte mich, ob sich alle Fotzen so gut anfühlten. Ich nahm mir vor, es herauszufinden, wenn ich nach Hause kam. Ich begann mit dem gleichen Rhythmus wie in Gail. Emily antwortete wie Gail. Es überrascht mich. Schließlich war sie eine religiöse Lesbe. Ich genoss es. Ich hatte zwei Fotzen, die beide meinen Schwanz wollten. Ich habe mein Bestes gegeben. Ich habe Emily eine Minute lang gefickt, dann habe ich Gail eine Minute lang gefickt und so ein paar Mal hin und her getauscht. Ich spürte, wie sich dieses altbekannte Gefühl tief in meinen Eiern regte, und ich wusste, dass ich bald ejakulieren würde. Ich hasste es, das zu tun, aber ich nahm den Schwanz von Gails toller Katze und schob ihn zurück in Emilys Katze für den großen Knall. Als ich mich auf Emily zubewegte, drückte sie zurück. Je stärker ich auf ihn drückte, desto stärker schlug er mich. Wir knallten uns vor wilder Tierlust. Es war alles, was ich mir vorgestellt hatte und mehr. Mein Verstand explodierte, mein Schwanz explodierte und Emily explodierte. STIMMT Diese harte Lesbe hatte mit dem Schwanz eines Jungen einen Orgasmus. Ich weiß, dass ich ejakuliert habe, wie ich noch nie zuvor in meinem Leben ejakuliert habe, und Emily ging immer noch, als ich fertig war. Ich habe meinen gottverdammten Zug nicht gestoppt Ich liebte Emily für alles, was mir lieb war. Sie hatte den längsten Orgasmus, den ich mir vorstellen konnte. Ich schwöre, es hat zwei oder drei Minuten gedauert. Als er schließlich seine Augen schloss und einschlief, zog ich meinen ohnehin schon schlaffen Schwanz heraus und rollte mich zu meiner Schwester hinüber.
Gail sagte: Ich weiß, wie du dich fühlst sagte. Zum ersten Mal in seinem Leben rundum zufrieden So fühlte ich mich, nachdem er mit mir fertig war Ich könnte sterben und in den Himmel kommen mit dem Wissen, dass ich den besten Sex meines Lebens habe?
Gail küsste mich und sagte: Du weißt, dass du ihr eine Reihe von Orgasmen beschert hast sagte. nicht wahr??
?Was ich getan habe??
Gail sagte: Multiple Orgasmen sind dumm Dann kann ein Mädchen zwei, drei oder sogar zwanzig Mal hintereinander zum Orgasmus kommen Es ist wie eine nie endende Achterbahnfahrt Sie wollen nie, dass es aufhört Dann rennst du vor all dem Vergnügen davon. Ich habe gerade das gleiche getan?
Ich küsste Gail und sagte: Ich liebe dich
Gail küsste mich und sagte: Ich weiß
Ich küsste sie wieder und sagte: ‚Nein Ich liebe dich wirklich?
Gail küsste mich und sagte: Ja Ich weiß Ich liebe dich auch?
Ich küsste Gails Brust und sagte: Ich wollte wirklich auf dich spritzen
Gail sagte: Ich wollte dich auch unbedingt Wie wäre es, wenn ich dich später in mir abspritzen lasse Willst du zuerst Emilys frisches Sperma probieren? Katze?
Dann schüttelte Gail Emily, bis sie aufwachte. Emily konnte keinen Muskel bewegen, von dem sie so erschöpft war, also kam Gail zwischen ihre Beine und wurde ohnmächtig. Emily genoss es sehr und hatte sogar ein paar Orgasmen.
Dann sagte Emily: Ich? Ich bin in den Schwanz deines Bruders verliebt Dann ist er wieder eingeschlafen.
Gail ging davon aus, Emilys Fotze zu essen, um meinen Schwanz zu lutschen. In kurzer Zeit wurde ich wieder hart. Diesmal war alles für Gail. Ich wollte, dass es diesmal länger dauert, also fing ich langsamer an. Es war genauso gut, diesmal vielleicht sogar besser. Ich schätze, es war nicht Sex wie beim ersten Mal, das Liebe machen sollte. Es war gegenseitig, es war romantisch, und es war zwischen zwei Menschen, die sich wirklich liebten, auch wenn sie Brüder waren.
Gail und ich kreierten einen Rhythmus, wurden emotional und überließen unseren Körpern die Kontrolle. Meine Gedanken waren überfüllt mit der Liebe, die ich für meine Schwester empfand, und die Liebe, die ich für sie vor dieser Reise hatte, war nicht dieselbe. Als ich spürte, wie sich der Druck in meinen Eiern aufbaute, spürte Gail es auch und hielt sich noch fester fest. Sie schien nicht mehr als einen Orgasmus wie Emily gehabt zu haben, aber Gail hatte den größten Orgasmus, den sie je hatte, und ich auch. Wir küssten uns und ich drehte mich um.
Emily sagte: Das sah absolut wunderschön aus. Ich schätze, ich bin irgendwo in der Mitte aufgewacht?
Gail keuchte immer noch, fragte aber: Wie fühlst du dich?
Emily sagte: Wie eine Million Dollar Ich liebe deine süße Muschi absolut, aber dann denke ich wieder, dass ich den Schwanz deiner Schwester noch mehr liebe Wann glaubst du, kannst du mich wieder ficken???
Ich sagte: Ich weiß es nicht Vielleicht eine Stunde Vielleicht weniger?
Emily sagte: Kann ich dann über Nacht bleiben? Sie fragte.
Ich sah Gail an. Gail sah Emily an und sagte: Okay Sollst du deine Eltern wissen lassen, wo du bist?
Emily lächelte und sagte: Das sollte ich, aber sie sind wahrscheinlich nicht da. Ich habe sie mit einem anderen Paar gesehen Meine Familie ist Swinger Frauentausch oder so?
Gail sagte: Wow Das klingt aufregend?
Emily sagte: Ich habe sie einmal gesehen Meine Mutter saß auf dem Schwanz dieses Typen und er aß seine Frau? Schnappen, während mein Vater sie fickte?
Gail, ?Nein?
Emily sagte: Oh, ja Ich habe alles gesehen Es waren sein Chef und seine Frau Ich kenne sie seit Jahren Er hat einmal versucht, mich zu spüren, aber ich habe ihm gesagt, dass ich lesbisch bin, und dann habe ich ihm gesagt, er soll ficken aus?
Gail, ?Wow?
Emily lächelte und sagte: Dann hat sie versucht, mich mit ihrer Frau zu verkuppeln, aber sie wollte zusehen, also habe ich ihr gesagt, sie soll sich wieder verpissen?
Jedenfalls hat Emily die Nacht bei uns verbracht. Wir drei schliefen wie Sardinen auf der untersten Koje. Ich hatte meinen Schwanz die ganze Nacht direkt neben Gails Beinen in ihrer Muschi stecken. Wir standen früh genug auf, damit ich beide Mädchen ficken und duschen konnte, bevor wir zum Frühstück gingen. Gail und Emily trugen zum Frühstück Bikinioberteile, aber sie würden sie nicht lange tragen. Ich war mir sicher, dass ich mich darauf freute. Wir saßen zum Frühstück an einem Tisch in einer Ecke.
Emily sah auf und sagte: Schau mal, neben dem Paar von letzter Nacht ist meine Familie sagte. Ich habe dir doch gesagt, dass sie die Nacht zusammen verbracht und die Frauen getauscht haben?
Gail und ich blickten auf. Gail lächelte und sagte: Das? Sind es unsere Eltern? Ich fing an zu lachen. Mama ist ein Frauentausch, wow
Emilys Mutter kam und fing an, sie unseren Eltern vorzustellen, als Emily sie beim Namen nannte und fragte, wie sie den Sex mit ihren Eltern genossen. Mein Vater verschluckte sich und meine Mutter wollte ihr gerade in die Hose pinkeln. Meine Mutter wurde drei Rottöne, sagte aber kein Wort.
Emily sagte: Ich glaube, wir Kinder haben letzte Nacht dasselbe gemacht wie ihr Erwachsenen sagte.
Emilys Mutter sagte: Aber du bist lesbisch
Emily antwortete: Ja, das war ich Jetzt ich? Ich bin bisexuell und neige immer mehr zu einem guten harten Schwanz
Gail sah meine Mutter an und sagte: Also, was hast du letzte Nacht gemacht? Sie fragte.
Meine Mutter antwortete: Nicht wirklich Wir haben getrunken und geredet Du weißt schon, das Übliche?
Gail sagte: Oh Ich dachte nur, Daddy hat dich in den Arsch gefickt, während du auf seinem Schwanz gesessen und die Fotze seiner Frau gegessen hast Das ist es?
Mein Vater ist wieder ertrunken. Meine Mutter war so wütend, dass ich dachte, sie würde sterben.
Emilys Mutter sagte: Was wäre, wenn sie es täte Wir sind mündige Erwachsene Sind wir nicht??
Gail sagte: Wir stehen also unter internationalem Recht?
Endlich musste ich etwas sagen; Also, wenn Sie für die ganze Reise packen, können wir eine der größeren Kabinen bekommen?
Emilys Vater sagte: Wir besprechen das und melden uns bei dir? sagte.
Dad beugte sich über Gail und sagte: Woher weißt du das? Sie fragte.
Gail, ?Nur ein Glücksfall? Dann lächelte er, wie er es tat, wenn er etwas verfolgte.
Mein Vater grinste mich an und sagte: Hast du wirklich das gemacht, was wir letzte Nacht gemacht haben? Sie fragte.
Ich antwortete: Ja, das waren wir Emily und Gail waren gestern beide Jungfrauen Ich auch?
Mein Vater lächelte breit und klopfte mir auf den Rücken, als würde er mir gratulieren, dass ich ein Mann oder so bin.
Emily rückte etwas näher an meinen Vater heran und ich sagte: Wir sollten über Inzest reden wie willst du deine tochter ficken
Mein Vater verschluckte sich erneut und ging mit den anderen Erwachsenen zum Frühstück vom Buffet.
Wir gingen zurück in unser Zimmer, damit die Mädchen ihre Kleider ausziehen konnten. Sie mochten es wirklich, oben ohne zu sein und ihre Brüste zu zeigen. Dann sind wir an Deck gegangen, um uns ein bisschen zu sonnen, ein bisschen zu schwimmen und viel zu reden. Bis zum Abendessen sahen wir keine unserer Familien. Sie hinterließen eine Notiz an unserer Tür, wo wir sie treffen sollten.
Während sie aßen, sagte Emilys Vater: Nun, ihr drei seid definitiv erwachsen geworden sagte. Es scheint, als hätten wir letzte Nacht alle dasselbe getan, und es sieht so aus, als wollten wir Erwachsenen so weitermachen Also geben wir dir unser Zimmer, wenn du willst? Er legte seinen Arm um die Schulter seiner Frau und griff nach ihrer Brust, um mich zu beeindrucken.
Mein Vater sagte: Ja Sie werden für den Rest der Reise mit uns getragen und wir können Ihr Zimmer nutzen, um einige zusätzliche Gegenstände und alles, was wir unterwegs gekauft haben, aufzubewahren?
Emilys Vater sagte zu mir: Also verwandelst du mein kleines Mädchen von einer Muschileckerin in eine Schwanzlutscherin Gut erledigt Wische so oft wie möglich dorthin Was für eine Schande, einen so schönen Arsch zu verschwenden?
Ich habe sofort entschieden, dass ich ihn nicht mag. Das Abendessen war für uns Kinder ruhig, aber Emilys Vater trank viel und wurde sehr sexuell, besonders gegenüber Emily und Gail Er wollte sie beide ficken und es war ihm egal, wer es wusste
Wir verließen sofort den Speisesaal und gingen in unser eigenes Zimmer. Wir schlossen die Tür ab und fingen wieder an zu reden. Gail wollte nicht, dass Emilys Vater sie fickt, und Emily auch nicht. Wir waren uns alle einig, dass er ein Idiot war Wir drei liebten uns gleichzeitig und es lief ziemlich gut, zumindest haben wir alle überlebt. Diesmal bat mich Emily, auf meine Schwester zu kommen, damit sie es später essen konnte. Gerne erfülle ich Ihren Wunsch.
Dann wurde an unsere Tür geklopft. Es war meine Mutter Ich öffnete die Tür und ließ ihn herein, obwohl wir alle nackt waren.
?Was?
Meine Mutter sagte: ‚Emily, dein Vater ist ein echter Idiot?
Emily lachte und sagte: Er kann auch ein großer Idiot sein und ist normalerweise voller Scheiße?
Gail sagte: Mama Dieser Bastard will mich ficken?
Meine Mutter sagte: Ich weiß Er hat es uns allen erzählt Mehrmals Er hat meinen Arsch nach dem Abendessen gefickt Oder eher hat er mich vergewaltigt Ich war gerade mit dem Pinkeln fertig, als er mit mir ins Badezimmer kam, die Tür schloss und meinen Arsch fickte, während er seine Hand über meinen Mund hielt. Er hat mir gedroht, als er fertig war Er sagte, auf hoher See gäbe es auch hier niemanden, bei dem man sich beschweren könne. Es scheint, dass kein Land wirklich zuständig ist.
Emily: Er vergewaltigt auch meine Mutter? sagte. Manchmal höre ich sie weinen und dann kann sie ein paar Stunden nicht mehr anmutig sitzen oder gehen Ich habe dir doch gesagt, dass er ein großer Idiot ist?
Meine Mutter sagte: Ja, aber ich weiß nicht, was ich tun soll
Gail fragte: Hast du es meinem Vater gesagt?
Meine Mutter antwortete: Ja Aber dein Vater hat gesagt, ich soll ihn ignorieren Dein Vater will nur Jane ficken So viel?
Emily sagte: Wir müssen mit meiner Mutter reden sagte. Ich werde ihn anrufen?
Es dauerte ungefähr eine halbe Stunde, aber schließlich klopfte er an unsere Tür und ich ließ ihn herein. Die beiden Mädchen hörten den Gesprächen der beiden Mütter zu, und gelegentlich legten die Mädchen ihren Senf dazu.
Wie sich herausstellte, war meine Mutter nicht die erste Frau, die Emilys Vater vergewaltigte, und immer in den Arsch. Erzwungener Analsex war ihr Ding. Er hat es sogar ein paar Mal mit Emilys Schwester gemacht. Deshalb ging er früh aufs College und kam nicht mit auf diese Reise. Jane hatte große Angst vor ihm und ging nie gegen seinen Willen vor.
Das nächste, was ich weiß, ist, dass meine Mutter Jane gesagt hat, sie solle bei uns bleiben, dass Jane die Scheidung einreichen und wir alle fünf für den Rest der Reise zusammenbleiben sollten.
Gail fragte: Was ist, wenn wir Sex haben wollen?
Meine Mutter lachte und sagte: Schau Ich weiß, dass ihr drei das getan habt Ihr wisst, dass wir Erwachsenen das tun
Damit rollten Gail und Emily zu einer sehr eleganten Neunundsechzig. Meine Mutter beobachtete aufmerksam. Emilys Mutter fing an, mit ihrer Mutter zu spielen, und sie zogen sich beide aus. Ich durfte die kahle Muschi meiner Mutter und die haarige Muschi von Emilys Mutter sehen. Alles, woran ich denken konnte, war ihre Tochter wie eine Mutter.
Emilys Mutter sagt: Mein Mann lässt mich nicht rasieren oder glätten Manchmal ist es so peinlich?
Soll ich mich für dich rasieren? Ich fragte. Schließlich willst du nichts mehr mit ihm zu tun haben, oder?
Meine Mutter sah mich an und sagte: ‚Ich bitte dich, es zu rasieren Ich bin nicht verrückt, mit Haaren auf meinen Zähnen aufzuwachen?
Emily lächelte und sagte: Rasiere mich auch?
Gail sagte: Ja, bitte tu es Wie meine Mutter war mir heute Morgen Emilys Borste auf meinen Zähnen egal?
Meine Mutter lächelte mich verschmitzt an und sagte: Warum rasierst du uns dann nicht alle?
Deshalb habe ich mit Emily angefangen. Ich genoss es, ihre Schamlippen zu halten, während sie ihr ganzes Haar rasierte. Ich kitzelte ihren Kitzler und steckte meine Finger in ihre Fotze. Als ich fertig war und sie gewaschen hatte, küsste ich ihre Fotze und fuhr mit meiner Zunge ihren rechten Schlitz hinauf, um ihren Kitzler zu kitzeln. Ihre Mutter wollte, dass ich das nächste mache, also tat ich es. Ich zog an Janes Schamlippen, rasierte alle ihre Haare und schaffte es, ihre Klitoris zu kitzeln und auch ihre Fotze zu fingern. Wie Ich küsste ihre Fotze und leckte mehrmals ihre Spalte. Ich spielte mit meiner Zunge an ihrem Kitzler, bis sie ejakulierte. Meine Mutter wollte die Letzte sein, also habe ich Gail rasiert, mit ihr gespielt und ihre Fotze und ihren Kitzler geleckt.
Meine Mutter war die nächste Ich muss mir die Katze meiner Mutter ganz genau ansehen. Sie war anders als andere Mädchen. Ihre inneren Lippen traten ein wenig hervor und ihre Klitoris war größer. Ich liebe es Ich mochte es wirklich Ich rasierte meine Mutter sehr gut und zupfte an ihrer Außenlippe, zupfte an ihrer Innenlippe und fingerte an ihrem Loch. Ich rieb ihre Klitoris mit meinem Daumen, während ich ein paar Finger in ihr Loch einführte. Dann habe ich deine Fotze geküsst. Mama stöhnte Ich zog meine Zunge mehrmals aus ihren Schlitzen und versuchte, sie so gut ich konnte in die Katze zu schieben. Schließlich schloss ich mich mit meinen Lippen an ihren Kitzler und packte ihren Arsch mit meinen Händen. Ich habe meiner Mutter verbal zwei Orgasmen beschert, dann habe ich als Belohnung meinen Schwanz in sie gesteckt. Meine Mutter sagte nichts, aber sie lächelte mich sehr nett an und fing an, sich gegen meinen Schwanz zu winden. Nachdem ich vier Mädchen rasiert hatte, war ich zu aufgeregt, um lange durchzuhalten. Während ich sie mit Sperma füllte, sagte meine Mutter, ich sei ein besserer Liebhaber als mein Vater. Ich lächelte, als ich von ihm wegging.
Meine Mutter sagte: Danke Ich brauchte das Ich brauchte wirklich eine angenehme Erfahrung, um die Erinnerung an diesen Bastard auszulöschen, der mich vergewaltigt hat Und dein Vater kam mir nicht einmal zu Hilfe, als ich ihm das sagte Will er nur Jane ficken?
Jane sagte: Sie werden keinen von uns mehr ficken sagte. Ihnen richtig dienen Sie sind beide böse?
Mom und Jane wurden neunundsechzig, während Gail, Emily und ich zusahen. Sie waren nicht so gut wie Gail und Emily, aber es hat mich trotzdem aufgeregt. Ich habe beide Mädchen gleichzeitig gefickt und auf Gail ejakuliert, weil Emily mich auch wollte
In dieser Nacht schliefen meine Mutter und Jane auf der unteren Koje, Gail und Emily auf der oberen Koje und ich auf dem Boden.
Am Morgen bat mich Jane, sie zu ficken. Er war die einzige Person, die ich noch nicht gefickt hatte, und er wollte es so sehr. Also habe ich mit ihm geschlafen, als hätte er schon lange nicht mehr geschlafen. Ihr Mann liebte es, sie zu vergewaltigen, und forderte auch Ehemänner, die den Mann wechselten, gemein zu ihr zu sein Sie liebte es und hatte zwei Orgasmen, die für sie etwas ganz Besonderes waren.
Beide Ehemänner kamen zum Frühstück zu uns, aber der Sicherheitsdienst schickte sie. Meine Mutter und Jane waren zum Kapitän gegangen und hatten sich beschwert. Der Kapitän sagte Jane sogar, wenn er es mit einer Scheidung ernst meinte, könne er sie billig von einer der Inseln bekommen, auf denen wir anhielten.
In den nächsten Tagen sah ich sie alle oben ohne auf dem Deck in unserem winzigen Zimmer und ich liebte sie den ganzen Tag über. Sie sahen aus, als würden sie einander ansehen. Ich sah zu, wie meine Mutter alle drei Töchter aß. Ich war so aufgeregt, als meine Mutter und Gail in eine sexy Neunundsechziger gingen und es durchhielten. Ich glaube, es war Inzest. Meine Mutter lernte definitiv, sich mit ihrer lesbischen Seite auseinanderzusetzen, aber andere waren besser darin.
Am nächsten Tag legten wir dann auf der Insel an, von der uns der Kapitän erzählt hatte. Jane dachte viel darüber nach und beschloss, sich scheiden zu lassen. Wir gingen zum örtlichen Magistrate’s Office und Jane füllte den Papierkram aus, zahlte die Anmeldegebühr und traf dort die Scheidungsentscheidung. Er erklärte auch, dass er fünfzig Prozent seines Vermögens, zehn Prozent seines Einkommens für die nächsten zwei Jahre und siebzehn Prozent von Emilys Einkommen erhalten würde, bis sie einundzwanzig Jahre alt sei. Der Magistrat fertigte Kopien ihres Befehls an, und eine sollte ihrem Ehemann auf dem Schiff zugestellt werden, eine dem Kapitän, eine dem Anwalt der Familie und die letzte dem County Clerk, in dem sie lebte, um sie zu archivieren. . Es war offiziell
Emily sagte: Es ist schade, dass wir keine richtige Familie sein können sagte. Dann können wir für immer bleiben?
Gail fragte den Magistrat: Was ist das gesetzliche Alter, um zu heiraten? Sie fragte.
Der Richter sagte: Sechzehn für die Jungen, vierzehn für die Mädchen?
Gail sah Emily an und ich hielt Händchen und sagte: Du kannst auch heiraten, wenn du willst?
Emily und ich sahen uns an und sagten gleichzeitig: Willst du es auch? wir sagten. Ja? Dann lachten wir.
Ich wandte mich an den Richter und fragte: Was sollen wir tun?
Ich lächelte, als er sagte: ‚Fülle das aus, unterschreibe es, ich werde dich jetzt heiraten?
Emily fragte ihre Mutter: Okay, Mama?
Jane antwortete: Ja Schatz
Ich fragte meine Mutter: Okay, Mama?
Er antwortete: Ja Schatz
Wir füllten den Papierkram aus, meine Mutter bezahlte die Anmeldegebühr und dann heiratete sie uns. Er gab uns sogar eine Heiratsurkunde.
Wir gingen zum Mittagessen, um unsere Hochzeit zu feiern, und gingen dann zurück zum Schiff. Der Kapitän und Janes Ehemann waren bereits bedient worden, und der Kapitän wurde über unsere Hochzeit informiert. Der Kapitän teilte mit, dass Jane ein kurzes Gespräch mit ihrem Mann hatte und dass er und mein Vater unser kleines Zimmer genommen hatten und wir zwei große Zimmer haben könnten. Er dachte, Emily und ich wollten ein großes Zimmer für uns allein. Er wusste nicht, dass wir beide wollten, dass Gail sich uns anschließt. Mama und Jane können das andere Zimmer nehmen. Er sagte, dass sich alles bewegte, während wir sprachen.
An diesem Abend beim Abendessen saßen wir alle am Tisch des Captains und er machte eine Ankündigung über unsere Hochzeit. Es war toll
Ein paar Tage später entschuldigte sich mein Vater bei meiner Mutter, und sie akzeptierte seine Entschuldigung unter bestimmten Bedingungen. Einmal ließen meine Mom und Jane Dad bei sich einziehen. Er musste Jane ficken, aber nur wenn er meine Mutter fickte, musste er auch seine Krallen von Gail und Emily fernhalten. Andererseits konnte ich meine Mutter und Jane ficken, wann immer ich wollte oder wann immer meine Frau es mir erlaubte. Es versteht sich von selbst, dass Jane und Emily mit uns nach Hause gefahren sind.
Die zweite Woche unserer Reise war sogar noch besser als die erste Woche, wenn überhaupt.
Ende
Familienausflug

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 27, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert