Gehorsame Schwangere Weiße Frau Dienstleistungen Schwarzen Schwanz

0 Aufrufe
0%


Der Juli war fast vorbei. Ich hatte einen unglaublichen Sommer, hatte Sex mit einer wunderbaren Frau und hatte einige verrückte Zeiten. Ich war zu Hause und genoss meinen Urlaub, als mein Telefon klingelte. Hey sexy, wie geht es dir? sagt Rochelle. Ich lächelte: Hey Liebling, mir geht es gut. Wie ist die Arbeit?? ?Sehr langweilig, aber ich habe tolle Neuigkeiten? Sagt. Das Lächeln auf meinem Gesicht wird größer. Immer wenn sie großartige Neuigkeiten erhält, habe ich den unglaublichsten Sex meines Lebens. Oh wirklich, lass es mich hören. Ich sage. Nun, die Damen, mit denen du Spaß hattest, haben sich endlich ausgezahlt? Er sagt es in diesem schlauen Ton, den er immer hat, wenn er wirklich gut ist. Oh bitte lass mich nicht warten, was ist los? Ich flehe. Nun, sie haben uns eine Hochzeitssuite im Downtown Hilton besorgt. ?Keine Scheiße? antwortete ich ungläubig mit gesenktem Kinn. ?Sie haben uns eine ganze Suite für eine Nacht gekauft? Er kicherte, Oh verdammt nein, sie haben uns eins für das ganze Wochenende gekauft. Mein Penis wird steif bei dem Gedanken daran, was wir das ganze Wochenende machen würden. Ich spüre, wie mein Herz schneller schlägt. Also, wann werden wir das ändern? Ich frage. Nicht dieses Wochenende, aber später? sagt. Verdammt Rochelle, ich bin gerade so hart, ich kann es kaum erwarten, diese süße Fotze in der Suite zu ficken? Ich antworte. Er kichert leise, Nun? Ich freue mich, das zu hören, aber diese unglaubliche Auszeichnung hat eine Bedingung. ?Was?? Ich frage. Können wir bis zu diesem Wochenende überhaupt keinen Sex haben oder masturbieren? Er erklärt. Mein Penis pocht bereits hart, voll erigiert in meinen Shorts, wenn ich an das Wochenende denke, aber der Ausdruck auf meinem Gesicht ist einfach nur ungläubig. Was meinst du damit, kein Sex, keine Selbstbefriedigung? Ich schreie ins Telefon. Beruhige dich, Baby, ich weiß, es ist scheiße, aber glaub mir, es wird sich lohnen. sagt Rochelle. Ich schaue auf meinen Schwanz, ich sehe den Druck auf meiner Hose. Ich seufze, Okay Baby, ich vertraue dir, also kein Spaß für eine Weile? Nun, ich verspreche dir, dass ich mich um dich kümmern werde, Schatz. Ich muss gehen, ich liebe dich? sagt. ?Ich liebe dich auch.? Ich schalte das Telefon aus und nehme eine kalte Dusche.
Die nächste Woche war die schwierigste. Jedes Mal, wenn ich Rochelle sah, traf es mich am ersten Tag hart, aber danach erregte mein Schwanz meine Aufmerksamkeit, was auch immer die Damen trugen. Ich passte mich ständig an und versuchte, es so gut ich konnte zu verbergen. Alle Mädchen bemerkten es und bald fing das Spiel an, mich verrückt zu machen. Rochelle war natürlich der Rädelsführer und war neu darin, mich gegen eine Wand zu schlagen. Sie begann damit, sich zuerst zu beugen und mir entweder ihr großes Dekolleté oder ihren schönen runden Arsch zu zeigen. Als Nächstes rieb er sich an mir. Das tat er immer, wenn er vorbeiging, egal ob es sein Hintern oder seine Hand war oder womit er immer meinen Schritt rieb.
Bald begannen alle Mädchen meine Folter zu genießen. Cynthia kam immer zur Arbeit und trug einen kleinen Rock, bevor sie sich umzog. Und bevor sie sich umzog, machte sie es sich zur Gewohnheit, sich vor mir zu verbeugen und ihren engen Arsch zu zeigen. Sie hat mich einmal angepisst, weil sie keine Unterwäsche trug, also sah ich ihre süße Fotze, als sie sich vorbeugte. Es hat ein wenig gerieben, dann war es weg und ich hatte den ganzen Tag eine schwere Zeit. Am nächsten Tag schleppten mich Jill und Sarah zu einem Schrank. Sara war eine kleine, kurvige Frau mit schwarzen Haaren. Seine Brust war schön, nicht groß, aber auch nicht klein, aber sein Arsch war schön rund. Jeder Typ sprach davon, seinen Arsch hüpfen zu sehen, während er seine Schwänze trieb. Die Mädchen drückten mich gegen die Wand und dann begannen sie sich zu küssen. Ihre Hände rieben aneinander, als sich ihre Lippen trafen. Ihre Zungen glitten in die Münder des anderen, während Speichel von ihnen tropfte. Bald löste sich Jills Shirt und sie trug keinen BH darunter. Ihre freche, rosafarbene Brust wurde von Saras vollen Lippen verschluckt. Seine Zunge bewegte sich an ihm auf und ab. Ich trat näher an sie heran, meine Augen flehten, aber sie stießen mich zurück. Nein, nein. Sollte es nicht anfassen, erinnerst du dich? sagte Jill.
Bald löste sich Jills Hemd vollständig. Sara küsste seinen engen Körper auf und ab. Ihr Mund saugte hart an ihren Brustwarzen, als Jill ihre Hose öffnete und sie auf den Boden fallen ließ. Saras Arsch war wunderschön. Die perfekt runde Form ist eng und sie war so schön, als sie ihren Arsch schüttelte, dass ich mich nicht zurückhalten konnte. Ich fing an, meine Beule an meiner Hose zu reiben, während ich mir auf die Lippe biss. Nicht lange danach sahen die Mädchen, was ich tat und nahmen meine Hand, Uns ging es gut, aber müssen wir dich jetzt wirklich bestrafen? sagt Jill, während sie in ihre Hosentaschen greift und die Manschetten abnimmt. Ich wollte es bei ihm anwenden, aber du brauchst sie dringender? sagt. Beide Mädchen halten meine Hände, ich versuche zu kämpfen Jetzt sei nett oder wir bringen dich in echte Schwierigkeiten. sagt Sarah. Ich neigte mich zu Mädchen, die wüssten, dass sie Schlimmeres tun würden, als mich zu verärgern, also legte ich meine Hände hinter meinen Rücken und legte ihnen Handschellen an. ?
Ich saß auf dem Boden und sah zu, wie die Mädchen zur Party zurückkehrten. Jill legt Sara hin und fängt an, ihren inneren Oberschenkel zu küssen. Sara stöhnt leise, als sie ihr Shirt hochhebt und ihre Brust zeigt. Mein Mund klappte auf, als ich Saras Warzenhöfe sah. Brustwarzen sind riesig, wenn sie vollständig erigiert sind. Jill kneift sie, während sie ihr Höschen auszieht. Saras Augen trafen auf meine, als Jill langsam ihre Zunge über Saras gut getrimmte Fotze rollte. Ihre Muschi tropft bereits vor Vorfreude, Sara schließt ihre Augen und stöhnt, als Jill beginnt, ihre Zunge in Saras Kitzler zu drücken. Mein Schwanz pocht härter und härter in meiner Hose, während ich zusehe, wie Jill Sara isst. Sie zieht ihre Zunge aus Saras Fotze, um mir zu zeigen, wie feucht sie ist. Flüssigkeiten fließen von ihrer Zunge, während sie zurücktaucht und beginnt, schneller zu arbeiten. Sara beginnt, Jills Zunge zu reiben, ihre Hand zieht sie in Jills Haar.
Bald darauf verdrehten Saras Augen auf ihrem Hinterkopf und sie biss sich auf die Lippe, versuchte leise zu sein, während ihr Körper zitterte. Jill bearbeitete ihre Zunge schneller und schneller, während ihre Hände Saras Brust massierten. Sara stöhnte einen Moment lang laut, bevor sie sich wieder fing. Ich kann Wasser von Jills Lippen tropfen sehen. Jill räumt langsam auf und Saras Katze. Fuck, komm her du Schlampe? befahl er Sara, während er Jill tief küsste. Er drückt Jill zu Boden und zieht ihr die Hose aus. Sara nimmt Jills Brust tief in ihren Mund und saugt an der Brustwarze, was zu hören ist, wenn ihre Hand über ihre Beule reibt. Jill sah mir in die Augen, ? Verdammt. Du musst schon explodiert sein, oder? sagte er lachend. Ich biss auf meine Unterlippe, als ich spürte, wie mein Penis härter und härter pochte. Ich wusste, wenn eines der Mädchen mich anfassen würde, würde ich explodieren. Jill packt Sara an den Haaren, Ich möchte, dass du ihr alles sagst, was du fühlst. Sara sagt: ‚Ihn zum Abspritzen bringen, wenn er hört, was aus diesem dreckigen Mund kommt?‘ Jill kicherte, als sie Sara küsste. Sara küsste sich dann und rollte ihre Zunge über Jills bereits triefende Fotze.
Seine Zunge ist zu lang. Verdammt, es fühlt sich so gut auf meiner Klitoris an, oder? stöhnte Jill. Ich sah Sara direkt an, als ihre Augen mich festhielten. Ihre Zunge rollte über Jills Klitoris auf und ab, während ihre Hände ihre Schenkel rieben. Jill stöhnt leise und beißt sich auf die Unterlippe, während sie Sara beobachtet. Meine Fotze ist so nass, schmeckt sie gut, Baby? Sara schnalzte mit der Zunge, Sicher, aber ich denke, es ist an der Zeit, dass wir es noch intensiver machen. Sara kehrt zu ihrer Hose zurück und zieht einen silbernen Dildo heraus. Um Himmels willen, zieh mir diese Sachen aus und ich zeige dir einen echten Schwanz? Ich zischte die Mädchen an. Oh Baby, ich wünschte, wir könnten, aber wir haben Rochelle versprochen, dass sie dich nur verärgern würde, richtig? Sagt Sara, als sie den Schalter umlegt, damit das Spielzeug vibriert. Oh mein Gott Baby, steck es tief rein sagt Jill, während Sara tief an dem Spielzeug saugt. Sara nimmt bald das Spielzeug und platziert es auf Jills Klitoris. ?Fluchen,? Jill springt aus diesem Gefühl heraus und schreit: Oh scheiß drauf, es fühlt sich so gut an. Meine Muschi ist so nass. Bitte fick mich jetzt Sara.? Sara lächelt mich an, als ich anfange zu zappeln. Mein Penis drückte hart gegen meine Hose, das einst gute Gefühl verwandelte sich nun in Schmerz. Hier Hündin? Sagt Sara, während sie den Dildo tief in Jill schiebt. ?Oh ja? Jill stöhnt, als Sara sich vorbeugt und weiter an Jills Katze arbeitet. Jills Dildo bewegt sich in und aus ihrer Muschi, während Sara ihren Kitzler leckt. Saras Augen folgen jetzt Jill, während sich ihre lange Zunge immer schneller über die Klitoris bewegt. Der Dildo verschwimmt bald, als Jill anfängt, sich auf die Lippe zu beißen und versucht, nicht zu laut zu sein. ?Verdammt? Jill schreit, kann es nicht mehr halten. Sara zieht den Dildo heraus und reibt wütend ihre Hand an Jills Kitzler. Jill hüpft auf und ab, während ihr Körper vibriert, Flüssigkeiten strömen durch sie hindurch und krachen in Saras Brüste und Bauch.
?Wow,? Ich schreie, als ich sehe, wie die letzten Wassertropfen von Jills Katze tropfen. Die Mädchen lachen nur, als Jill sich zu Sara beugt. Jill küsst Sara zuerst. Mmm, ich schätze, du bist jetzt dran? sagt Jill. Sara lächelt, als Jill die Flüssigkeiten von Saras Körper leckt. ?Ich glaube nicht, dass es genug lächerlich gemacht wurde? Sagt Sara mit einem teuflischen Grinsen. Fuck, komm schon, Ich schreie, Mein Schwanz tut gerade so weh, ich denke, ihr Mädels habt den verdammten Punkt gemacht? ?Nummer,? Sara sagte: Ich denke, wir können noch ein bisschen weitermachen. Sara beugt sich über Jill und flüstert ihr etwas ins Ohr. Jills Mund öffnet sich weit bei dem, was sie sagt, dann setzt sie ein böses Lächeln auf. Sara und Jill sahen mich an und fingen an, auf mich zuzukriechen. Rückblickend schlägt mein Schwanz so hart, dass ich vor Schmerzen aufstehe. Dann näherte sich Sara und fing an, über mich zu gehen. Er kommt meinen Lippen nahe, aber egal wie sehr ich es versuche, er lässt mich ihn nie berühren. Dann drückt er mich auf den Boden und legt sich auf mich. Seine heiße, nasse Muschi drückte gegen meinen Schwanz.
?Scheiße,? Ich stöhne laut. Aber bevor ich etwas besser fühlen konnte, stieg er von mir ab und schwebte über mir. Epilepsie? Hand auf meine Brust, während du mich festhältst, ?schieb diesen nassen Schwanz auf mich, Baby? sagt sie, während sie sich über die Lippen leckt. Seine Augen bitten mich, meinen Schwanz tief zu stoßen, während sein Körper über mich rollt. Jill lächelt und versohlt ihren Arsch. Fick diesen Schwanz, du Schlampe. Sara lächelt, als Jill den Dildo in sie schiebt. Sara stöhnt, ihre Augen verlassen meine nie, als Jill beginnt, ihr Inneres tief und hart zu pumpen. Ist es das, Baby? Sie sieht mich an und sagt: Fick meine nasse Muschi hart. Jills Hände fuhren durch mein Haar, als sie ihre Fotze härter mit dem Dildo bearbeitete. Mein Schwanz pochte und tropfte, also mein Vorsaft. Meine Gedanken rasten, als er mich folterte. Oh Scheiße, ja? Sie schreit, als Jill ihn härter pumpt. Ihr Körper begann zu zittern, als Sara sich zu meinem Ohr beugte. Oh mein Gott, ich? kommen,? Sara schrie mir ins Ohr, als ihr Körper heftig zitterte. Das Stöhnen, als er über das ganze Spielzeug kam, dann das Stöhnen, das ihm entging.
Sara beruhigte sich bald und küsste meine Wange. Ich hoffe, du kommst und findest mich, wenn dieses Wochenende vorbei ist? Sara flüsterte mir ins Ohr. Ich lächelte leicht und legte dann meinen Kopf zurück. Ich versuche, mich zu beruhigen, während die Mädchen sich anziehen. Wir gehen besser, Ich sagte, ich versuche aufzustehen. Ja, wir hatten bisher Glück, lass uns nicht drängen? sagt Jill. Mädchen holen mich aus den Handschellen. Sobald meine Hand frei ist, schlage ich jedem kräftig auf den Arsch. Ich werde nach diesem Wochenende wieder für euch beide da sein? Ich sage. Die Mädchen kicherten nur, als wir aus dem Schrank gingen. Mein Schwanz ist immer noch steinhart, ich beschloss, das nächste Badezimmer zu finden und mich abzukühlen, bevor ich anfing, herumzustochern.
Ich kam aus dem Badezimmer und sah bald, wie die Mädchen Rochelle zuflüsterten, was gerade passiert war. Rochelle sieht mich an und lacht nur. Ich bin sauer darüber. Ich gehe zu Rochelle, ‚Du wirst es dieses Wochenende bekommen? Sie lächelt mich an: Gut, weil ich? Ich bin bereit für dich. Ich lache. Du denkst, du bist tot, aber glaub mir, du bist es nicht? Das Wochenende ist endlich da. Ich holte Rochelle aus ihrem Haus und fuhr wie ein Verrückter durch den Verkehr. Ich bin heute Morgen mit der größten Erektion meines Lebens aufgewacht und brauchte Erleichterung. Natürlich, wenn er wirklich etwas Böses will, dauert es ewig, bis alles passiert. Aber wir kamen endlich im Hotel an und bezogen die größte Suite, die ich je gesehen habe. Es nimmt die gesamte oberste Etage ein und bietet einen großartigen Blick auf die Innenstadt. Das Bett ist riesig; Das Badezimmer ist halb so groß wie das Zimmer mit Whirlpool-Badewanne und separater Dusche. ?Verdammt, Baby? Rochelle sagte: Du hast definitiv den Jackpot geknackt. Ich lächelte und warf unsere Taschen auf den Boden, als ich sie von hinten packte und sie gegen die Fenster knallte. ?Ich habe es dir gesagt,? Ich flüstere dir ins Ohr: Du wirst verstehen, wenn wir hier ankommen? Er lächelt, als ich herumgreife und ihm seine Shorts ausziehe. ?Was ist los Baby?? Mit einem teuflischen Grinsen: Girls are make you all work. Ich lächelte ihn an und schlug härter als je zuvor auf seinen Arsch und hinterließ einen riesigen Handabdruck darauf. ?VERDAMMT? Sie schreit, als ich ihr die Haare zurückziehe. Ich dachte, du wärst bereit für mich? sage ich mit meinem eigenen dreckigen Grinsen. ?Wow? ruft sie aus, als sie über ihre Schulter schaut, ?Ich denke, ich war es nicht?
Ich drückte sie hart gegen das Glas, streckte ihren Arsch heraus, als ich meine Shorts auszog und meinen pochenden harten Schwanz entblößte. Ich brachte sie wieder zum Schreien, als ich ihr Höschen auszog und ihre Hüften küsste, als sie aufstand. Ich greife nach ihrer Taille und tauche meinen Schwanz tief in ihre Muschi, ziehe ihr Haar wieder zurück, während es ein harter und tiefer Stoß ist. ?MUTTER S.C.? Sie schreit, wenn ich sie fotze, ich spüre, wie ihre Muschiwände anfangen zu tropfen. Meine Eier schlagen hart auf deine Muschi. Ich schlage härter zu, mein Schwanz vibriert in ihr. ?BEEINDRUCKEND? Sie schreit, als ich spüre, wie ihre Muschi enger und enger wird, während ich sie ficke. Mein Schwanz wächst immer mehr in ihr, während ich spüre, wie ich immer näher komme. ?ICH? kommen,? Ich schreie, als ihre Muschi darin explodiert. ?Fuck, ICH auch? schreit wie ein Krampf seiner Wände. Unsere Wasser vermischen sich darin, während wir beide heftig zittern. Ziehe sie sanft heraus, ich sehe unser Wasser aus ihrer heißen Muschi tropfen und ich küsse ihren Nacken. Ist es noch nicht fertig? Ich flüstere. Sie lächelt, als ich ihre Hand nehme und sie zum Bett führe.
Ich legte sie auf das Bett, wobei ihr Kopf von einer Seite zur anderen fiel. Er lächelt, als er meinen Penis ergreift und ihn in seinen Mund schiebt. Ich bückte mich und küsste ihren Bauch, während meine Hand ihre harte, nasse Klitoris rieb. Sie stöhnt, als ich beginne, meinen Penis tief in ihre Kehle zu pumpen und ihren Sabber überall zu spüren. Oh ja, fick diesen Schwanz Baby in meinen Mund? Ich stöhne, während ich deinen Kitzler kneife. Er stöhnt, als ich ihm meinen Schwanz in den Hals schiebe. Als ich es herausnehme, würgt es: Verdammt, Baby Wenn ich wüsste, dass du dich so verhältst, wenn sich Mädchen über dich lustig machen, hätte ich sie gebeten, es öfter zu tun? sagt. Ich stecke meinen Schwanz wieder in ihren Mund, während ich ihre Brustwarzen kneife. Sie schreit vor Schmerz: Ich denke, du solltest aufhören zu reden und meinen Schwanz lecken. Ich befehle. Sie lächelt mich an, während sie weiter an meinem Schwanz lutscht. Meine Finger fangen an, hart an ihrer Klitoris zu reiben, während sie an ihren Brüsten saugt, ich spüre, wie mein Schwanz so hart wird wie zuvor.
Ich härte ihren Kitzler härter, während ich meinen Schwanz tief in ihren Mund ziehe. Bald spuckte er meinen Schwanz aus. ‚Gott, jetzt muss ich diesen Schwanz reiten?‘ Er befiehlt, während er mich ins Bett zieht. Ich lächelte ihn an, als ich mich zurücklehnte und spürte, wie er über mir schwebte. Sie fängt an, mich zu necken, während ihr Wasser über mich tropft und beginnt langsam, ihre Muschi gegen meinen Schwanz zu drücken. Ich bücke mich, um sie zu küssen, aber sie drängt mich zurück, Liebe deine neue Einstellung, Baby. sagt sie und lächelt mich an. Also dachte ich, ich würde dich ein bisschen mehr drängen, damit du mich so weiter vermasselst, wie du bist? Ich werfe ihm einen bösen Blick zu und fühle, wie mein Schwanz unter seiner Fotze pocht, während er mich weiter neckt. Er reibt hart gegen meinen Penis und tut mir weh, als ich ihn mit der Muschi nach unten drücke. Ich befreite mich von den Schmerzen und griff nach seinen Armen und zog ihn zu mir. Ich küsse sie hart, während ich meinen Schwanz tief in ihre Muschi schiebe. Du wirst dafür bezahlen, oder? Ich flüsterte: ‚Jetzt mach dich verdammt noch mal an.‘ Sie grinst, als sie sich zurücklehnt und meinen Schwanz tiefer in ihre Muschi schiebt. Ich fühle, wie seine Wände hart auf meinen Schwanz drücken, als er anfängt, auf und ab zu gleiten. Ich strecke die Hand aus und massiere seine Brust, während ich beginne, mich mit ihm zu bewegen. Bald zogen wir zusammen und fingen an, schneller zu pumpen. Ich bückte mich und schlug ihm hart auf den Arsch, als er mich härter trieb, ?Härter? Ich stöhne, als er immer schneller pumpt. Ich schlage ihr wieder auf den Arsch, während ich mich vorbeuge und hart an ihrer Brustwarze sauge. ?VERDAMMT,? schreit beim schnelleren Pumpen. Ich spüre, wie sich deine Wände anspannen, wenn du auf meinen Schwanz steigst. ?Ejakuliere für mich? Ich verlange härter in Pfund. ?BEEINDRUCKEND? Sie schreit, als ihr Körper wild zu werden beginnt. Ich halte mich an ihren Hüften fest, während mein Sperma nach unten spritzt und meine Eier bedeckt. Er entspannte sich bald und lächelte, als er sich herunterbeugte, um mich zu küssen. ?Du denkst es ist vorbei?? Ich frage. Er grinst mich an, als er von meinem Schwanz gleitet.
Ich ziehe ihn ins Bett und küsse ihn. Sie lächelt mich an. Was nun, großer Junge? Ich lächelte zurück, als ich ihn neben ihn legte und ihm folgte. Ich hebe eines ihrer Beine hoch, während ich langsam meinen Penis in ihre nasse Muschi schiebe. Ich bewege mich näher und küsse ihren Hals, während sie in die Katze hinein- und hinausgeht. Als er meine Nässe spürte, als er stöhnte, lehnte ich mich an mein Ohr und sagte? Leg es einfach hin und genieße meinen Schwanz, Baby. Er lacht mich aus und stöhnt dann, als ich beginne zu beschleunigen. Ich kann nicht glauben, dass du das gesagt hast? er kichert. Ich schlage dir auf den Arsch, ‚Tut mir leid, aber all die hübschen Zeilen handeln von dem Blut an meinem Schwanz?‘ Sie lacht wieder, als ich ihr Bein fest greife und meinen Schwanz tiefer schiebe. Oh mein Gott, fick mich bitte einfach? sagt. Ich schiebe meinen Schwanz tiefer und härter in ihre Muschi, während ich mich vorbeuge und ihre Lippen küsse.
Mein Schwanz pumpt härter und härter, als ich spüre, wie seine Muschisäfte meinen Schaft hinuntertropfen. Wir stöhnen beide mit Löffeln. Unsere Körper beginnen zu zittern, als wir ihr Haar zurückziehen und sie härter ficken. ?Ach du lieber Gott,? stöhnt immer wieder. Ich spüre eine Ejakulation in meinem Schwanz, aber ich versuche, sie zurückzuhalten. ‚Komm mit mir Baby, ich bin fast da? Ich stöhne. Ich auch. Bitte fick mich härter,? Sie schreit, während ich ihre Muschi versuche. Bei jedem Stoß stieß ich meinen Schwanz tief hinein, meine Eier prallten von ihrem Kitzler ab. ?Scheiße,? Ich schreie, als ich hineinstürze und spüre, wie es in der Katze explodiert. ?VERDAMMT,? Sie schreit, als die Explosion im Inneren sie zum Explodieren bringt. Unsere Körper zittern heftig, als die letzten Tropfen meinen Schwanz verlassen. Ich ziehe es langsam heraus und spüre, wie das Wasser meinen Schwanz vollständig bedeckt. Ich zog sie zu mir und wir gingen beide ins Bett. Unsere Körper sind verschwitzt, ich sehe ihn an und küsse seine Lippen. ?Gott, ich liebe dich,? Ich sage. Er lächelt: Ich liebe dich auch.
Oh mein Gott, war es das wert? sagt. Ich warf ihm einen bösen Blick zu. Sex war großartig, Baby? Ich seufze, aber bitte zwingen Sie mich nicht, diesen Scheiß noch einmal zu erleben. Er lacht: Na ja? Eine Weile geht es mir gut, aber wenn du dich entspannst, wirst du bestraft. Ich vergrub meinen Kopf in das Kissen und seufzte erneut, weil ich wusste, dass es mich eines Tages verfolgen würde. ?Lass uns dieses Baby genießen? ?denn der wahre Spaß ist morgen und Sie werden Ihre ganze Energie brauchen.?

Hinzufügt von:
Datum: November 6, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert