Ich Muss Meine Stiefmutter Ficken Bevor Mein Stiefvater Nach Hause Kommt

0 Aufrufe
0%


Da war ich, lag im Bett und schaute auf meine Uhr, 6:25 Uhr … 5 Minuten, bis mein Wecker klingelte und versuchte, jedes Trommelfell in der Nähe zu platzen. Mit einem Seufzer dachte ich mir: Fünf Minuten wären nicht schlecht, und schloss meine Augen. 25 Minuten später sagte mein Vater hinter der Wand: Stehst du auf oder soll ich einen Eimer kaltes Wasser holen? Ich bin schreiend aufgewacht. Normalerweise würde man denken, es sei ein Scherz, aber obwohl mein Vater kein netter Mensch war… er meinte es ernst. Da ich das wusste, sorgte ich dafür, dass ich ein zufriedenstellendes THUD machte, als ich aus dem Bett stieg. Ich merkte nicht, dass ich 20 Minuten zu spät war, schaute auf den ausgeschalteten Wecker und erkannte dann: Was für ein VERDAMMTER BULLSHIT, fluchte ich laut. Was mit einer unnatürlich schnellen Antwort beantwortet wurde: WAS hast du gerade gesagt??
Oh, ich sagte…, begann ich, Du wirst eine Woche Geschirr spülen… Ich dachte schon… Es endete noch mehr.
Nach 5 Minuten peinlicher Stille ging ich aus der Tür, Tasche auf dem Rücken, halbdurchnässten Toast im Mund und Schnürsenkel, die hinter meinen Fersen tanzten. Nachdem ich meinen Toast schnell beendet hatte, ging ich die Straße entlang in Richtung Bushaltestelle. Meine Straße ist nicht wirklich das, was Sie denken, eher ein ländlicher Heckenstreifen nur für unser Haus und unsere Landschaft. Da war ich, ein Punk-Teenager, der zu seinem ersten College-Tag ging. Jetzt war ich ungefähr auf der Hälfte des Strips, Fuck, ich habe EINE SACHE vergessen Ich fange an, das Gefühl zu bekommen. Da ich dachte, es wäre nichts Großes, ging ich noch etwa 5 Schritte weiter, bevor ich anhielt und nach Hause zurückkehrte. Mit überraschender Geschwindigkeit öffnete ich die Haustür und sprang die Treppe hinauf. Ich ging in mein Zimmer und bekam, was ich wollte. Nun, das ging so schnell … oh mein Gott, diese Studienzeiten werden immer kürzer, rief meine Mutter. Nein Mama, ich habe nur… mein Buch vergessen, log ich und ging heute Morgen zum zweiten Mal aus der Tür.
So traurig es jetzt klingt, ich habe noch nie in meinem Leben einen Bus benutzt, 16 Jahre und nie das Bedürfnis verspürt, einen Bus zu fahren, als meine Eltern mir sagten, sie würden mich zum ersten Mal nicht fahren lassen, ich war echt sauer. Ich muss ein Moped und einen Bus benutzen und bezahlen. Das sah jetzt aber richtig spannend aus, und da war er… der Bus. Nachdem ich musste, passte ich mich (auf Anraten meines Vaters) anscheinend an, um die Aufmerksamkeit der Busfahrer zu erregen, und bald saß ich hinten im Bus und dachte bei mir, wie einfach es war. Jetzt begann ich in meiner selbstgefälligen Stimmung leise zu singen: Die Räder des Busses drehen, drehen, drehen. Ich hörte ein leises Glucksen von den beiden Leuten vor mir, die offensichtlich dachten, sie würden mich auslachen, als wäre ich dumm, und stattdessen blieb ich stehen und sah zu, wie die Welt an mir vorbeizog. 5 Minuten später beschloss ich, mehr über die beiden Personen vor mir zu erfahren. Ich weiß, es klingt komisch, aber ich war nur ein verängstigter kleiner Junge, der seine ersten Schritte in eine etwas größere Welt als zuvor unternahm. Ärgerlicherweise hielt der Bus an und die beiden standen auf und stiegen in den Bus, aber als ich mich umdrehte, um aus dem Bus auszusteigen, wurde mir klar, dass 1) sie beide in meinem Alter oder etwas älter waren 2) das war meine Haltestelle
Nachdem ich wie ein komplett dummer Esel ausgesehen hatte, der auf die Tür zulief, gelang es mir, die Mädchen aus der anderen Richtung weggehen zu sehen. Aber ich dachte, dass ich für heute schon gruselig genug sei, und machte mich auf den Weg zum College, ohne zu finden, wohin ich gehen sollte. Nachdem ich stundenlang im College herumgelaufen war und viele Leute gefragt hatte, ob sie wissen, wohin sie gehen sollten, war ich hier, Raum 203. Ich versuchte, so cool wie möglich auszusehen, griff nach der Türklinke und betrat den Raum … der für den Lehrer leer war der mich begrüßte Oh hallo, komm setz dich, während wir auf die anderen warten. Ich saß hinten und war überrascht, dass ich der erste war, der das Zimmer fand. Der Tag begann, mehr Leute kamen, entschuldigten sich und setzten sich, trafen einige Leute und verbrachten den Tag damit, ihre Namen durcheinander zu bringen und im Allgemeinen super paranoid und selbstbewusst zu sein. Der Tag war gefüllt mit Hallo, mein Name ist und Das werden wir tun … und meinem Lieblings Wenn es ein Feuer gibt, bitte rekonstruieren Sie es nicht und versuchen Sie nicht, durch Fenster zu entkommen … Dies. Es ist der dritte Stock.
Der Tag verging und ich hatte nicht daran gedacht, nach Hause zu gehen, aber bald war es soweit und ich wartete stundenlang an der, wie sich später herausstellte, falschen Bushaltestelle, und als ich die Mädchen im Voraus sah, rannte ich schnell auf sie zu. Ich versuchte, etwas Würde zu wahren, und ich streckte die Hand aus und anstatt zu sagen: Hallo, glaub nicht, dass du mich zur Bushaltestelle bringen kannst, gab es ein hohes Quietschen … ein erbärmliches Quietschen.
Hallo, sagte der Rotschopf, warst du heute Morgen nicht der Mann im Bus?
Ich sagte Wirklich und versuchte, selbstbewusst zu klingen, und dann wurde mir klar, dass ich Wirklich gesagt hatte … wer würde in einer solchen Situation Wirklich sagen? Das blonde Mädchen muss verstanden haben, dass ich nicht sicher war, warum ich das gesagt habe, und sie fing an zu kichern.
um mich zu beruhigen.
Bist du müde oder so? Sie fragte. Jetzt wollte ich es vor diesen beiden Bomben nicht zugeben und versuchte, nicht noch erbärmlicher auszusehen.
Ich bin ein geborener Segler … aber ernsthaft, wo der Bus zum Ficken hält, sagte ich, froh, dass es herauskam und nicht nur ein hohes Quietschen.
Awwww, also hast du dich verlaufen Sagten sie unisono, mein Gesicht wurde rot und sie beugten sich vor, um ihr Brustdekolleté zu enthüllen.
Errrrrr was? Oh richtig ja, du hast mich erwischt, sagte ich und trat mich innerlich wegen des Fehlers. Die Mädchen kicherten und drehten sich um und gingen zur richtigen Bushaltestelle. In meinem Kopf schwirren ständig Bilder ihrer Trennungen herum.
Also hat der lustige Junge einen Namen? , fragte der Rotschopf.
Nun ja, denke ich. sagte ich ohne nachzudenken. Sie kicherten beide und der Blonde sah mich an und lächelte.
Nun, lass es uns wissen, wenn du es bekommst. sagte die Blondine sarkastisch
Das ist Ralph, sagte ich dann und hasste meinen Namen mit echter Leidenschaft.
Wow, mein Name ist Louise und das ist Emily. sagte Rotschopf und die Blonde lächelte mich wieder an, was mich wieder erröten ließ.
Okay, also rotbraune Louise und blonde Emily, sagte ich sarkastisch.
Oh, du bist der Typ, der grün redet, sagte Louise.
Dies könnte ein guter Zeitpunkt sein, mich selbst als irgendjemand zu beschreiben, nun, ich bin ein kleiner Mann von 5 Fuß2, dünn, blass und rötlich. Viele Leute nannten mich in der Mittelschule einen Vampir, aber sie sagten, das könne nicht wahr sein. weil meine Haare einen Vampir verbrennen würden, deshalb hatte ich keine besonders sexy Seite, aber ich kam immer mit Mädchen klar. Ich war keiner der besten Minister oder die coolen Kids, also bin ich ein bisschen mehr auf der nerdigen Seite aufgewachsen … habe meine Tage mit COD und so gespielt, bin nie ausgegangen … einfach wirklich … wirklich … wirklich in CoD gut.
Ehrlich gesagt war ich nicht in extremer Form, ich muss zugeben, ich hätte öfter ins Fitnessstudio gehen können, aber mein Hintern konnte nicht … schlicht und einfach sein. Mir wurde von vielen Mädchen, die ich kenne, gesagt, dass ich der Typ stille Wasser sind tief bin … Ich bin mir nicht ganz sicher, was sie meinten, aber das schien eine gute Sache zu sein.
Wie auch immer, ich war hier und habe im Regen mit zwei heißen Mädels, die freundlich aussahen, auf den nächsten Bus gewartet. Jetzt ist es fast verboten, Leuten in einer kleinen Dämonenbox in meinem Haus zu schreiben, wenn einer von ihnen mich nach meiner Nummer fragte … Also musste ich heute Morgen mein Telefon aus dem Haus schmuggeln. nach dem sagen
Okay, aber gib mir zuerst deine Nummer, obwohl ich weiß, dass ich nicht weiß, wie ich meine eigene Nummer finden soll. Wir haben Nummern ausgetauscht. und Chat ist das ideale Geplauder. Ich habe herausgefunden, dass Emily am College einen Haar- und Schönheitskurs belegt hat und Louise in der Betriebswirtschaftslehre arbeitet, die in derselben Klasse wie ich ist. Als ich Louise sagte, dass ich dachte, wir wären in derselben Klasse, lachte sie und sagte mir, dass sie in ihrem zweiten Jahr sei, was sie zu 17 machte. sei unhöflich und frage Emily, wie alt sie ist.
Ich bin 16 frech, sagte er mit einem Augenzwinkern. Nach 10 Minuten gutgelaunten Geplänkels kam der Bus und alle stiegen ein. Ich schwöre, der Busfahrer hat mir gratuliert, als er sah, wie die Mädchen auf mich stiegen – er zwinkerte.
Und wer ist der Züchter? sagte Emily hinten, als ich neben Emily am Fenster saß und Louise zwei Reihen weiter vorne neben einer alten Frau saß.
Ich bin Hengst, sagte ich und verstand nicht, was ich gerade sagte. Wir starrten uns einen Moment lang in die Augen, dann bekamen wir einen Lachanfall, der Louise wütend aussehen ließ, weil sie sich umgedreht und etwas Lustiges übersehen hatte, und alle Ältesten drehten sich um, verärgert über den Lärm.
Danach konnte ich mir nicht helfen und nutzte jede Gelegenheit, um Emily zu kitzeln, zu ärgern und mich mit ihr anzulegen. Wir mussten anhalten, da sich meine Haltestelle viel schneller näherte, als ich wollte. Ich blickte auf und fing Emilys Blick auf. Himmelblau und starrte mich direkt an, ich schwor, dass ich verliebt war, und was ich als nächstes tat, überraschte mich sogar im Nachhinein.
Nachdem ich in diese tiefen Augen gestarrt hatte, was wie eine Träne schien, verdrängte ich meine Gefühle von der Klippe und beugte mich mit einem Auge zu Emily hinunter, um sicherzustellen, dass niemand zusah, besonders Louise, bis sich unsere Lippen trafen. Es fühlte sich an, als würde ein elektrischer Strom durch meinen Körper fließen, aber es dauerte nur eine Sekunde, als Emily mit Überraschung in ihren Augen davonging.
Es tut mir leid, sagte ich schnell, wissend, dass ich es nicht nur mit Emily, sondern wahrscheinlich mit beiden Mädchen vermasselt hatte.
Nein, es ist meine Schuld, dass ich gehen muss, sagte er. Er drückte auf den Stoppknopf und der Bus hielt an. Emily stand auf und sprach im Bus, sagte schnell etwas zu Louise und stieg aus dem Bus. Er sah mich nicht an, als ich am Fenster vorbeiging. Der Rest der Busfahrt war langweilig, Louise kam nicht einmal, um sich neben mich zu setzen, ich wusste, dass ich alles vermasselt hatte … schlimm.
Der Bus hielt an meiner Haltestelle, und als ich ausstieg, dachte ich daran, mich von Louise zu verabschieden, aber ich gab auf. Aber bevor ich diesen Gedanken zu Ende denken konnte, spürte ich, wie jemand meinen Arm packte und ihn nach unten zog.
Warum hast du diesen Bus genommen? «, fragte Louise ruhig und hielt den Schraubstock in meinem Arm. Ich wusste nicht, wie ich mit der Situation spielen sollte, hatte Emily ihr gesagt, was ich tat, hassten sie mich, was würde ich ihr sagen? Nun, ich bekam eine Antwort vom Busfahrer, der ungeduldig hustete.
Nur eine Busfahrt … ehrlich

Hinzufügt von:
Datum: September 23, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.