Öliger Arschfick

0 Aufrufe
0%


Vor ein paar Jahren haben meine Frau und ich uns getrennt, weil wir nicht reif genug waren, um mit der Ehe fertig zu werden, und weil wir nicht verrückt und verrückt waren. Wir blieben als Fick-Kumpels und kamen schließlich wieder zusammen und Boy hatte einige Erfahrungen, die unser Sexleben jedes Mal besser gemacht haben, wenn wir seitdem darüber sprechen?
Musik und Tanz hat er schon immer geliebt. Sogar jetzt liebe ich es, ihr beim Tanzen zuzusehen, weil sie aussieht, als würde sie Liebe machen, während sie tanzt, und ich weiß, dass Jungs es auch lieben, ihr zuzusehen. Wie auch immer, sie war und ist immer noch, 5?5?, 130 lbs, 36C?s, einen schönen engen Hintern, braunes Haar und küssbare Lippen.
Früher ging er in eine örtliche Tanzbar in der Stadt und traf sich mit einigen neuen und alten Highschool-Freunden, um etwas zu trinken und weiterzumachen. Gelegentlich traf sie sich mit einem Mann und ging nach Hause, aber meistens trank sie nur und tanzte. Eines Abends war er mit einer Gruppe alter Schulfreunde zusammen, und er tanzte und flirtete mit ihnen, bekam ein Gefühl für hier und da, und das war normal. Sie sagte, sie habe dort drei alte Schulfreunde, die schwarz seien, und ein Typ namens Ben sei immer zusammen und versuche, sie auf ein Date zu bringen, gehe aber nie aus. Ben tanzte viel mit ihm und auch mit seinen Freunden David und Joe. Sie tanzten langsam, jeder zerquetschte sie und streichelte die Ecken ihrer Brüste, so gut sie konnten. Er dachte damals nicht wirklich etwas und sagte nichts. Er trank ziemlich viel und blieb, bis die Band schloss. Als sie in ihr Auto steigen wollte, kam Ben auf sie zu und fragte, ob sie mit ihnen feiern wolle. Sie sagte: Ich weiß das Angebot zu schätzen, aber ich muss nach Hause. Dann stieg er in sein Auto und fuhr nach Hause.
Als er nach Hause kam, schaltete er die Stereoanlage ein, zog ein T-Shirt und eine Jogginghose an und setzte sich hin, um sich auszuruhen. Etwa 20 Minuten später, während er an einem kalten Mixgetränk nippte, klopfte es an seiner Tür. Er öffnete und da waren Ben, David und Joe. Er fragte, was sie dort machten, und Ben sagte: Du hast deine Brieftasche an der Bar fallen lassen und wir dachten, wir bringen sie mit. Er bedankte sich, aber Ben sagte Du kannst uns wenigstens einen Drink ausgeben, er dachte darüber nach, entschied aber, dass sie nur freundlich waren und bat sie herein. Joe wo ist das Getränk? und sagte es ihnen, als er in die Küche ging, um ein neues Getränk zuzubereiten.
Als er zurückkam, probierte er sein eigenes und sein Getränk war sehr stark, aber auf ihr Drängen hin trank er es. Sie unterhielten sich und tranken noch ein paar Drinks zusätzlich zu dem, was er zuvor getrunken hatte, also war er bis dahin ziemlich betrunken.
Ben fragte, ob er mit ihr tanzen würde und sie sagte ok, sie tanzten und er hielt sie ganz fest und während sie tanzte, steckte sie ihre Nase in seinen Hals, biss sich ins Ohrläppchen und glitt mit ihrer Zunge hinter ihr Ohr, was sie immer noch anmacht . Sie sagte, sie sei betrunken und so sehr, dass sie, als er sie küsste, erwiderte und ihre Zunge in ihrem Mund rollte. Sie hatte noch nie einen Schwarzen so sehr geküsst wie nichts getan, also war es auch ein Tabugefühl. Sie legte ihre Brüste auf ihr Shirt und konnte unter dem Shirt nichts außer harten Nippeln finden. Das Lied endete und sie trennten sich dort, wo David Ben ersetzte. Sie tanzten und er küsste sie sofort und sie massierte ihre Brüste, ihre Hand fuhr unter ihr Hemd und sie rollte ihre Brustwarzen unter ihren Fingern. Er erinnerte sich, dass er bis dahin wirklich erregt war und nichts sagte, als Joe hinter ihm auftauchte und sich das Shirt über den Kopf zog. Da war sie oben ohne, mit harten Nippeln, ihre Brüste bewegten sich auf und ab, als ihr Atem vor den drei schwarzen Männern zunahm. Sie küsste und rieb David, als sie die Situation erkannte und anfing, sein Hemd auszuziehen, und Ben sagte: Oh nein, Missy, ich wollte schon seit Jahren etwas von dieser weißen Katze.
Die Männer traten von ihm zurück und er saß oben ohne da und Ben sagte: Okay, zieh deine Hose aus. Er zögerte und sagte noch einmal: Zieh deine Hose aus oder wir ziehen sie dir aus. Er war in einem betrunkenen Zustand, und er legte seine Finger auf ihre Taille und zog sie bis zu ihren Knöcheln hoch. Sie trug keine Unterwäsche und ihre Fotze war so feucht, dass ihr Feuchtigkeit über die Schenkel lief. Die Männer schauten und Lust war in seinen Augen, die seinen Körper und ihre Verantwortung sahen. Joe sagte? Deine Brüste für uns massieren?, mit beiden Händen nach Belieben ausstrecken und gleichzeitig ihre Brustwarzen runden, wodurch ihr weiches Knie entsteht. Augenblicke später sagte David: Setz dich auf den Boden und finger dich selbst, setzte sich vor sie hin und ließ ihn die Feuchtigkeit seiner Finger erkunden, während er stöhnte. Sein Kopf lehnte zurück, als er seine Katze befingerte, und an diesem Punkt fühlte er sich wirklich unmoralisch.
Ben stand auf und fing an, sich auszuziehen und sagte den anderen 2, sie sollten aufstehen und sich ausziehen. Er sagte, er befingere sich immer noch, als die ersten schwarzen Hähne, die er sah, auf ihm erschienen. Ben sagte, hör auf und geh auf die Knie. . Sie tat, was sie sagte und hielt ihren harten, erigierten Schwanz vor ihr Gesicht. Saug ihn? sagte. Er streichelte die Länge und legte seine Zunge auf die Spitze, um den Pre-Sperma-Tropf zu schmecken. Dann nahm er seinen Kopf in seinen Mund und schob ihn in seinen Mund und tief in seine Kehle. Sein Kopf wippte auf Bens Schwanz auf und ab und er griff nach 2 anderen Schwänzen neben ihm, um sie zu streicheln und zu fühlen. Für ein paar Minuten saugte sie an Bens Schwanz und der Typ packte sie, richtete sie auf und sie brachten sie ins Schlafzimmer.
Er schob sie auf das Bett und Ben ging zu einer Seite ihres Kopfes und Joe zur anderen, David kletterte zum Fußende des Bettes, um seine Beine weit zu spreizen und leckte ihre Beine, bis seine Zunge in ihre nasse Fotze eindrang. Ihre Zunge begann ihn zu ficken, als ihre Hüften ihre Zunge knarrten und ihr Kopf sich von einer Seite zur anderen bewegte. Das wollten Joe und ich und sie hielten abwechselnd seinen Kopf, um seinen Mund zu ficken. Er kann sich nicht erinnern, wie lange das gedauert hat, aber er fühlte, wie Joes Schwanz zuckte und dann heißes Sperma in seinen Mund spritzte. Er sagte, er habe ein wenig geknebelt, aber so viel geschluckt, wie er konnte. Ich dachte: ‚David bewegt sich, ich wollte diese weiße Muschi schon lange?
David bewegte und beugte sich zwischen ihre Schenkel und spürte, wie das Ende seines Schwanzes ihre Schamlippen anspannte, als er in sie glitt. Sie fickte ihre Länge und schrie Oh mein Gott. David und Joe sahen zu, wie Ben sie hart und lange fickte.
Ein paar Minuten, nachdem sie David gefickt hatte, nachdem sie Ben gesagt hatte, er solle aufhören und sich hinlegen, tat Ben es und David legte ihn auf Bens Schwanz und senkte ihn und beugte ihn nach vorne, um Ben zu küssen, als Ben anfing, ihn wieder zu ficken. Joe zog sich zurück, während er Ben küsste, und ging dann weiter, um an Joes Schwanz zu saugen. Sie sagte, sie habe eine Bohrung in ihrem Arschloch gespürt und plötzlich gespürt, dass Davids Schwanz darum kämpfte, in ihren Arsch zu gelangen. Sie hatte eine harte Zeit, aber sie sah etwas Lotion auf ihrem Nachttisch und spritzte eine große Menge in ihren Hinterneingang. Ben knallte sie immer noch und Lube Davids Schwanz drang langsam in ihren Arsch ein, was sie sofort zum Schreien brachte. David fickte ihren Arsch, Ben knallte ihre Muschi, Joe blies wieder Sperma in seinen Mund, ich schoss das Sperma in ihre Muschi und lag dort, während David fortfuhr und schließlich seinen Arsch entlud. Er sagte, dass Ben auf ihm zusammengebrochen sei und sie lange dort gelegen hätten.
Joe verließ den Raum, wie Ben gesagt hatte. Hey Mädchen, ich möchte, dass du Sperma und Fotzensäfte von meinem Schwanz leckst? Er tat, was ihm gesagt wurde, und tat dasselbe für David. Beide Männer lagen neben ihr und streichelten lange ihre Fotze, ihren Arsch und ihre Brüste, David schien es zu mögen, seine schmerzende Fotze zu fingern, und tat dies, bis er bereit war, wieder zu ficken. Joe stieß mit dem Kopf ins Zimmer und fragte Ben: Fünf Minuten okay? sagte. Ich nickte und provozierte ihn weiter. Augenblicke später hörte sie, wie sich ihre Haustür öffnete und begann sich aufzusetzen und David drückte sie zurück auf das Bett. ?Aussehen? Sie sagte, du bist eine heiße weiße Tussi und das ist das erste Mal, dass du einen schwarzen Schwanz hast, also werden wir es speziell für dich machen. Viele Geschwister in der Schule haben nach einem Stück von dir gefragt, also wie ist das? ? Damit betrat Joe das Schlafzimmer, gefolgt von 3 anderen schwarzen Männern, die er nicht kannte. Ich sage ihnen: ‚Strip-Kumpels, gehört er ganz uns?
Umgeben von 6 schwarzen harten Schwänzen wusste er, dass er wirklich feststeckte. Für den Rest der Nacht musste sie jedem Mann den Schwanz lutschen und Sperma schlucken, sie wurde von allen gefickt, von Arsch 3 gefickt und sogar in Arsch und Fotze gefickt, während ich einen lutschte und den anderen wichste 2. Die Jungs gingen am Morgen, bedeckt mit klebrigem, klebrigem Sperma, Sperma sickerte aus seinem Arsch und seiner Muschi, und es schmerzte höllisch.
Er ließ das nie wieder zu und sagte den Kindern, dass sie Spaß hatten, aber nicht mehr.

Hinzufügt von:
Datum: November 28, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert