Vr-Pov-Lesbenspiele Mit Dem Wunderschönen Jungen Mädchen Margarita

0 Aufrufe
0%


Ich ging in die alte Scheune und fand ihn dort schlafend, geknebelt und mit nichts als den sexy High Heels und Kniestrümpfen bekleidet, die ich so sehr liebe. Die Hände meiner Frau waren an die Wand gefesselt und jedes Bein hatte seinen eigenen Halt am Boden. Unter ihren Hüften war ein großes Kissen, das ihren Hintern anhob. Eine Mischung aus Sperma und Gleitmittel tropfte aus ihrer Muschi und befleckte das Kissen. Ich wurde von einem Sturm von Gefühlen erfasst, die von Wut über Groll bis zu einer Art verzerrter Freude reichten. Ich drehte mich um und stellte die erste Frage, die mir in den Sinn kam: Wie lange geht das schon so?
Ich habe meine Frau vor fünf Jahren geheiratet, als wir beide auf dem College waren. Wir haben uns in unserem ersten Jahr kennengelernt und uns fast sofort ineinander verliebt. Amy kann am besten als süßes kleines Mädchen beschrieben werden. Er ist 5-2??, 115 Pfund und spricht mit einem kaum hörbaren Lispeln, das als Kind viel schlimmer war. Sie ist schön
Ich bin ein attraktiver junger Mann, nicht sehr schick, aber gutaussehend. Bin ich 6?1? und gut proportioniert bei 170 Pfund. Als ich aufs College ging, ging ich mit meinem besten Freund von der High School, Jerry. Er ist etwas kleiner und kleiner als ich und natürlich nicht so gutaussehend wie ich, aber er ist auch ein gutaussehender Mann.
Amy, Jerry und ich waren während unserer Studienzeit beste Freunde. Nach dem Abschluss zogen Amy und ich aufs Land, nicht mehr als ein Dutzend Meilen von unserer alten Universität entfernt. Jerry ging nach Denver, um die medizinische Fakultät zu besuchen, und nach mehreren Jahren harter Arbeit wurde er Arzt und eröffnete eine Praxis in der Nähe unseres alten Campus. Überraschenderweise (es gab viele Fälle, in denen ich ihre Sexualität in Frage stellte) kam sie mit einer heißen jungen Frau zurück, die ein paar Jahre jünger war als wir.
Katie ist eine sehr attraktive 23-jährige Rothaarige. Er ist groß, etwa 5-10 Jahre alt und sehr dünn, obwohl ich sein Gewicht nie erfahren habe. Er hat einen athletischen Körperbau mit einem sehr respektablen B-Cup.
An einem heißen Sommerabend saßen Jerry, Katie, Amy und ich um ein brennendes Lagerfeuer, tranken ein paar Bier und hatten eine gute Zeit. Unsere Unterhaltung änderte sich innerhalb weniger Minuten von ziemlich unschuldig zu obszön. Nach einem lockeren Gespräch stellte sich heraus, dass Amy und ich beide Jungfrauen waren, als wir uns trafen, und dass Amy noch nie zuvor den Schwanz eines anderen Mannes persönlich gesehen hatte. Nachdem Katie viel aufgezogen hatte, sagte Amy schockierend: Gut, wenn das so wichtig ist, lass mich Jerrys Schwanz sehen.
Alle drei sahen mich zur Bestätigung an. Ich saß eine Weile da und dachte nach. Wir hatten sicherlich keine offene Beziehung, aber was konnte das schon schaden? Okay, weiter. Damit stand mein Freund auf, knöpfte seine Jeans auf und öffnete sie. Das Sexgespräch muss ziemlich aufregend gewesen sein, denn zu drei Vierteln ragt ein harter, 7-Zoll-Penis heraus. Es war nichts, was ich in meiner langjährigen Freundschaft nicht schon einmal gesehen hatte.
Wir saßen noch ein paar Sekunden da und bewunderten es, bevor wir es öffneten und wieder einrasteten. Katie begann zu widersprechen. Wenn Amy dich sieht, will ich Jake sehen. Wir waren alle ziemlich entspannt und gut gelaunt, also stimmte Jerry zu und ich stand auf und entblößte meinen voll erigierten 15 cm langen Schwanz. Es war kleiner als Jerrys, aber nicht zu groß.
Nachdem ich mich wieder hingesetzt hatte, verlief unser Sexgespräch ziemlich reibungslos, bis wir zum Thema Oralsex kamen. Ich beschwerte mich ziemlich ernsthaft über Amys Unfähigkeit, mich oral zum Orgasmus zu bringen. Bald darauf schlug Katie, die schon immer eine Unruhestifterin war, vor, dass Amy ihre Technik für den Unterricht an mir zeigen sollte.
Wir denken, dass dies eine ziemlich private Angelegenheit ist, aber nicht viel privater als die Erektion, die ich gerade offenbart habe, also waren wir uns einig. Ich lehne mich in meinem Stuhl zurück und ziehe meine Shorts an, während Amy vor mir kniet. Ich bekam ein paar Minuten Halbkopfstimmung, bevor Katie sie unterbrach. Schatz, als dein Vater dir sagte, es sei wie einen Lutscher zu lecken, versuchte er, ihn in den Mund zu stecken. Beobachten Sie, wie man einen guten Bj macht. Er ging auf die Knie und lutschte an Jerrys bereits entblößtem Schwanz wie ein Profi. Amy versuchte, Katies Stil nachzuahmen, aber ich konnte immer noch keinen Orgasmus erreichen.
Ich habe es damals nicht bemerkt, aber das war der Punkt, an dem sich unser Leben für immer verändert hat. Es begann mit einem typischen Katie-Witz: Vielleicht sollte ich es versuchen? Dies verursachte bei allen eine sehr lange Pause. Millionen von Gedanken gingen mir durch den Kopf. War es ernst? Will ich das? Werde ich irgendwo in einer Wahlurne von mindestens einem, vielleicht zwei Leuten getötet, die um dieses Feuer sitzen? Katie drehte sich zu ihrem Mann um und sagte: Kann ich? Ich hielt den Mund, als ich fragte. Vielleicht war es der Alkohol oder nur die Aufregung in der Luft, aber Jerry nickte trotzdem leicht.
Als ich die Erregung und Anspannung spürte, die sich in meiner Brust aufbaute, wandte ich mich meiner Frau zu. Was würdest du gern tun? Ich hatte gehofft, ihn zuerst zu fragen und seine Reaktion abzuschätzen. Wenn er gegen die ganze Idee wäre und ich unentschlossen wäre, wäre ich für eine ungewisse Zukunft um Welten verletzt. Ich saß eine Weile da und versuchte, im Licht des Feuers in seinem Gesicht zu lesen.
Meine Antwort kam von einem der größten Wunder der Natur. Sehen Sie, Tiere haben Sex, weil sie Instinkte haben. Männchen lieben sich so gut sie können und Weibchen nur, wenn sie läufig sind. Menschen sind wahrscheinlich die einzige Spezies, die Sex zum Vergnügen hat. Wenn sie stimuliert wird, sondert der weibliche Mensch einen dicken Schleim ab, um den vaginalen Durchgang zu schmieren und ein leichtes Eindringen des Penis zu ermöglichen. Dieses natürliche Gleitmittel hat seinen eigenen Duft und jede Frau hat ihren eigenen Duft. Als ich auf meinem Stuhl saß und den einzigartigen Duft meiner Frau roch, wusste ich, dass sie ihn mochte. Ich denke, mir geht es gut, sagte ich. und Katie kam langsam auf mich zu.
Als ich am Feuerschein vorbeiging, machte ich ein klares Bild von Jerrys schöner Frau. Sie trug ein sehr sexy weißes Tanktop und Jeans im klassischen Country-Girl-Look. Ich stand auf und fiel auf die Knie. Mein Schwanz ging in seinen Mund und fing an, hin und her zu schaukeln, wobei er jedes Mal ein bisschen näher an meine Schamhaare kam. Schließlich steckte er meinen ganzen Schwanz in seinen Mund und Rachen. Ich war kurz vor dem Orgasmus, als er aufhörte. Er drehte sich zu Amy um und sagte stolz: Siehst du, so machst du das.
Ich wusste, dass Jerry mich nicht zu seiner Frau lassen würde, ohne eine Gegenleistung zu bekommen, also bot ich sofort an: Ich denke, es ist an der Zeit, diese Party hereinzulassen. Alle stimmten zu, also löschten wir das Feuer, klappten die Stühle zusammen und betraten mein Haus. Ich bot noch ein Bier an, aber niemand kümmerte sich darum. Wir fanden uns sofort in meinem Schlafzimmer wieder. Ich saß mit meiner Frau auf unserem Queensize-Bett, während Jerry und Katie auf dem Sofa in der Nähe saßen.
Ich stellte die Frage: Wohin gehen wir von hier aus?
Jerry sagte: Es hängt alles davon ab, was Amy will. Sieht meine Frau an: Was willst du mit mir machen?
Mit einem leichten Grinsen warf Amy mir einen kurzen Blick zu: Ich hatte schon lange keinen richtig guten Blowjob mehr, denkst du, du bist bereit dafür? sagte.
?Natürlich baby? antwortete Jerry. Amy zog jedoch ihr Hemd und ihren BH aus und enthüllte ihre lebhaften Brüste, die ein C-Cup sind. Er zog seine Jeans und sein Höschen aus. Die Socken wurden ausgezogen und sie schob ihren Hintern dicht ans Ende des Bettes. Jerry ging auf die Knie und vergrub sein Gesicht in der frisch rasierten Muschi meiner Frau.
Das war nicht das, was ich erwartet hatte. Einmal in der High School, nach einer Halloween-Party mit meinen Klassenkameraden, ging ich mit drei meiner Freunde, zwei Jungen und einem Mädchen, in den Wald. Das junge Mädchen gab uns allen drei Oralsex. Damals schien es eine große Sache zu sein, aber Oralsex ist in der Gesellschaft fast alltäglich geworden. Die Vorstellung, den Schwanz meiner Freundin in Amys Mund zu haben, gefiel mir nicht besonders, aber damit konnte ich leben. Das war ganz anders. Es fiel mir schwer zu sehen, wie meine Frau vor Freude stöhnte und die Zunge meiner Freundin jede Ecke ihrer Vagina sondierte.
Katie starrte entzückt auf das faltige Gesicht meiner Frau und lenkte mich ab. Sie war schon nackt, sie half mir, mich auszuziehen. Im Gegensatz zu Amy hielt Katie ihre Fotze völlig natürlich. Das Schamhaar war nicht aufdringlich und hatte eine schöne bräunlich-rote Farbe. Während er mit meinem harten Schwanz spielte, schob ich zwei Finger hinein.
Wir küssten uns leidenschaftlich, als Amy sich nur wenige Zentimeter von uns entfernt im Bett wand. Sein Stöhnen verwandelte sich in Freudenschreie, als seine Stimme lauter wurde. Als meine Eifersucht wuchs, dachte ich mir, wenn sie Amy einen Orgasmus verschaffen könnte, wäre es in Ordnung, wenn ich sie fickte.
Er genoss das schnelle Tempo meiner Fingerspiele, also drehte ich mich zu ihm um und spreizte seine Beine mit mir. Mein Schwanz in ihrer Muschi wurde sehr akzeptierend, als ich in sie glitt. Ich arbeitete in einem guten Tempo, aber Amy wurde von ihrem Flattern in einer großen Orgasmusgrube abgelenkt.
Ich richtete mich auf meinen Händen auf, als Amy sich umdrehte und überwand die Euphorie, die sie gerade empfangen hatte. Katie stöhnte, als Amy ihre Brüste küsste und tätschelte. Amy schnappte dann überrascht nach Luft und Jerry stellte sich hinter sie, hob ihr linkes Bein und schob seinen Schwanz in ihre triefend nasse Fotze. Es dauerte nur ein paar Stöße, bis die Frau ihn aufhielt, aufstand und ihn auf das Bett drückte.
Amy wollte in Jerrys Sieben-Zoll-Auto steigen und machte einen schnellen Schritt. Sie bewegte ihre Hüften auf ihrem Schwanz hin und her, während sie mit ihren Möpsen spielte. ?Halt,? Katie hat es mir mitten im Push erzählt. Ich ging nach draußen und wir standen zusammen auf. Er ging zum Fußende des Bettes und schob Amy nach vorne, so dass ihr Gesicht auf gleicher Höhe mit Jerrys war, Amys Wangen aufplatzten und ihren Arsch und den zuschlagenden Penis vollständig freilegten.
Katie stellte dann ihre Füße in eine breite Haltung und lehnte sich nach vorne, leckte den Arsch und die Muschi meiner Frau und den Penis ihres Mannes. Ich folgte dem Stichwort, kam hinter sie und begann mit der Paarung, die Kraft meiner Schläge traf ihr Gesicht auf Amys süßen Hintern. Ich schlug Katie ein paar Minuten lang weiter, bis sie uns eine ihrer tiefsten Fantasien offenbarte. Ich möchte ein Doppelteam sein.
Jerry und ich stimmten zu. Amy hörte widerwillig auf, auf Jerrys Schwanz zu steigen, und ich kaufte eine Flasche Mineralöl. Ich wärmte ihn langsam auf, steckte einen, dann zwei und drei Finger in sein enges Arschloch. Nachdem sie sich entspannt hatte, legte sie sich auf den Rücken ihres Mannes. Wir halfen ihm dabei, ihn mit einem befriedigenden Knall in seinen Arsch zu stecken. Ich setzte mich in einem Drei-Mann-Sandwich auf ihn und fing an zu schmatzen.
Katie schrie vor Enthusiasmus, als ihre Fantasie wahr wurde. Amy war erschöpft und verbrachte ihre Zeit damit, ihre Klitoris sanft spielen zu sehen. Gefangen zwischen zwei Männern, jeder in jedem Loch, hatte Katie einen lauten Orgasmus. Sein größtes Vergnügen war es, beide Schwänze zu berühren und zu halten, während er gleichzeitig in sie hinein und aus ihr heraus glitt.
Katie bat, und Jerry und ich nahmen sie gerne an. Nach zehn Minuten Pumpen füllte ich Jerrys Fotze, während Jerry Sperma auf seinen Arsch legte. Sein Gesicht erzählte die ganze Geschichte, zerknittert vor Vergnügen, als er jeden Schwall in sich spürte. Nachdem ich fertig war, sickerte Sperma aus beiden Löchern.
Amy war zu diesem Zeitpunkt auf der Couch eingeschlafen und ich gesellte mich zu ihr und schlief fast sofort ein. Katie und Jerry wurden vor Erschöpfung im Bett ohnmächtig.

Hinzufügt von:
Datum: November 15, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert