Wieder Bob schlug seine Frau, Donna, dass er möchte, dass Sie sex mit einem anderen Mann. Er hielt Ihr zu sagen, dass er dachte, es war wirklich heiß, um zu denken, von Ihr gefickt von einem anderen Mann. Donna war müde von mit, um ihm zu sagen, dass er der einzige Mann zu geben, Ihre Muschi mit seinem Schwanz.

Donna dachte, Sie sollten sehen, seine Reaktion, wenn Sie erzählte ihm, dass Sie als seine Anfrage. Nachdem alle, viele Phantasien sind genau das, ein Traum in den Kopf in einem Versuch, um spice up der sexuellen Aktivitäten. Vielleicht könnte Sie rufen seinen bluff, etwas, das er wirklich didn’t wollen passieren, nur ein Traum.

Donna und Bob standen verlegen nebeneinander, beruhigend nach einer schönen session von Liebe machen. Bob war immer noch schwer atmend und beide waren glücklich mit Ihrem sex-Leben, seit Sie verheiratet gewesen war vor sechs Jahren.

Donna steigerte sich bis auf einen Ellenbogen und sagte, „Wenn ich hatte sex mit einem anderen Mann, ich denke, es würde dazu führen, eine Belastung für unsere Ehe. Ich denke, es ist nur ein Traum, den Sie haben und Sie würde nie lassen Sie mich handeln aus Ihrer Phantasie.“

Bob sagte, „ich wouldn’t Liebe dich weniger, Unsere Liebe ist solide. Ich denke, es würde stärken wir unsere Ehe und gib uns mehr Spannung in unser Sexleben.“

Donna dachte, Sie könnte seine Meinung ändern und sagte, „Wenn ich einem anderen Mann gefickt, es würde nur mich und ihn. Ich don’t denke, ich könnte tun, dass mit Ihnen zu beobachten.“ Sie war sicher, das würde squelch seine Phantasie wie die meisten der Zeit, würde er sagen, dass er ‘, um zu sehen, wie Sie gefickt werden von einem anderen Mann“.

Bob antwortete: „ich verstehe, dass Sie sich unwohl fühlen, das erste mal, sex zu haben, vor mir. Könnten Sie mir sagen, all die details und wie Sie sich gefühlt, nachdem er fickte Sie.“

'ERSTEN mal?' Donna dachte. Egal, was Sie sagte, um zu versuchen, seine Meinung zu ändern, es nur wasn’t Arbeit. Das ERSTE mal, das ERSTE mal, gehalten werde, obwohl Ihr Verstand. Sie konnte sehen, dass es’t nur eine einmalige Sache in seinem Geist.

Eine weitere Woche verging und Bob war noch die Förderung seiner Phantasie jedes mal, wenn Sie sex hatten. Donna bemerkt, dass er bekam also eingeschaltet, mit seiner Fantasie, Ihre Liebe zu Sitzungen hatte sich in roh -, animistische sex. Sie haben erleben Sie mehrere Orgasmen, und Bob war in der Lage sich zu erholen und zu kommen zwei oder drei mal. Sie didn’t haben ein argument, wenn Sie aus Liebe drei oder vier mal in der Woche jetzt. Sie dachte, Sie würde nur lassen Sie ihm seine Fantasie, da er Befriedigung Ihrer sexuellen Bedürfnisse.

Ein Monat vergangen, und Donna war Anfang zu denken, mehr von seiner Phantasie. Sie fürchtete, es könnte ruinieren Ihre Ehe, nach allem, was Sie liebte Bob und didn’t wollen, zu handeln, um auf eine Fantasie, die könnten einen Keil zwischen Ihnen. Trotzdem, die Idee wird gefickt von einem anderen Mann war zu Ihr zu masturbieren, öfter während des Tages, wenn Bob war bei der Arbeit. Seine Phantasie war nun immer Ihre Phantasie. Sie hatte noch nie einen anderen Mann’s Schwanz in Ihre Muschi, da Sie und Bob verheiratet. Sie hielt Phantasien von Hahn Größe, verschiedene Stellungen und wie andere Männer vielleicht länger als Bob.

Donna und Bob fertig war ein super-Orgasmus-fick und wie gewohnt, Bob leckte Donna’s pussy. Er mochte reinigen Sie Ihr seine und Ihre vermischten Säfte. Wenn Bob war zufrieden, dass er gereinigt Donna, fragte Sie, „Wenn ich ficken einen anderen Mann, wird Sie sauber sein Sperma aus meine pussy auch?“

Bob dachte ein paar Minuten und dann seinen Schwanz begann sich zu Härten wieder. Er antwortete, „Oh Gott, das macht mich an. Darüber habe ich nie nachgedacht, aber ja, und dann würde ich Sie füllen gleich wieder.“ Donna war hart gefickt zum vierten mal an diesem Abend, und Bob war wie ein wilder Mann. Während er mit dem lecken und der Reinigung Ihre Muschi danach, sagte Sie, „sicher Sein, zu reinigen Sie alle SEINE cum aus meiner Muschi. Don’t verpassen einen Tropfen.“ Bob fast fucker Ihr eine fünfte Zeit in dieser Nacht, aber beide wurden ausgegeben, um 5 Uhr.

Seine Fantasie hatte sich Ihre Phantasie zu. Donna geplant, dass Sie finden würde einen Mann zu ficken.

Bob kam von der Arbeit nach Hause und Donna angekündigt, „I’m gehen zu gehen, trinken und tanzen Freitag Nacht. Wenn ich aufstehen auf die Nerven, vielleicht finde ich einen Mann, der mich ficken. Nachdem ich sein Sperma, ich komme nach Hause und während Sie reinigen Sie meine Muschi, ich werde Ihnen sagen, alles, was er getan hat.“

Donna didn’t haben zu Essen zu machen, Sie ging sofort ins Schlafzimmer. Sie und Bob verbrachte vier Stunden ficken vor dem einschlafen. Bob war mit einem ausgehungerten wilden Mann zu wissen, dass seine Phantasie war wahr und Donna war hart gefickt von einem anderen Mann.

Bob bekam von der Arbeit nach Hause und sah seine Frau kommt aus dem Schlafzimmer. Bald hatte er eine volle Erektion, wenn seine Frau schwang in Ihr Mikro-mini deutlich showing off Ihre Nackte Muschi. Er hatte zu reiben Donna’s frisch rasierter Muschi und Sie wissen lassen, dass er Sie mochte Ihren neuen look.

Donna hatte eine sehr leichte Mahlzeit. Sie dachte, dass das Essen würde dabei helfen, gegen die Getränke, die Sie verbrauchen. Es gab keine Möglichkeit, Sie würde versuchen, einen Mann zu finden, Sie zu ficken, ohne etwas Flüssigkeit überzeugungskraft. Sie gab Bob zum Abschied küssen, ihm sagen, dass er bereit sein, zu lecken ein anderer Mann’s Sperma aus Ihrer Fotze.

Als Donna wurde verlassen, um in das taxi, Bob sagte zu Ihr: „Mit diesem outfit, Sie sollten haben überhaupt keine Probleme. Ich Liebe Sie und warte auf Ihre Sperma gefüllte Muschi zu Hause war.“

Donna hatte ein zweites Getränk, wenn Dan beugte sich zu Ihr und küsste Sie. Sie erwiderte den Kuss mit viel Zunge. Ein sehr sinnliches küssen lassen Dan wissen, Sie genossen seine Firma. Donna und Dan Sprach für eine Zeit, als seine hand kroch Ihre Beine, bald Dan hatte seine hand auf Ihre Muschi und begann die finger fucking Ihr offen unter dem Tisch. Dan fragte Donna, ob Sie möchte, um gemeinsam mit ihm in seinem Haus, ein geschwisterlichkeit Haus nicht zu weit von der bar. Donna's pussy pulsieren um seinen Finger wollen seinen Schwanz. Sie wollte ficken und Dan vereinbart sein Haus besuchen. Dan entschuldigte sich erzählt Donna, dass er im Begriff war, lassen seine Brüder wissen, dass er verlassen wurde. Er didn’t wollen, dass Sie sich sorgen, wenn Sie couldn’t finden ihn. Donna sah ihm sprechen mit mehreren Jungs in seinem Jungen Alter. Sie alle lächelten und verzichtet ihm good bye.

Dan nahm Donna’s hand und Sie verließen die bar. Als Sie unterwegs waren, über den Parkplatz und in Richtung der Rückseite der bar, Donna drückte Dan gegen die Wand und gab ihm einen langen und liebevollen Kuss, während reiben der Vorderseite seiner jeans. Sie spürte einen sehr schönen harten und langen Schwanz. Donna fühlte, dies war die Zeit, zu erfüllen, Ihr Mann's Phantasie, war Sie jetzt bestimmt. Donna öffnete den Reißverschluss seiner fliege und zog seinen Schwanz heraus. Dann legte Ihre Hände an die Wand und die Beine spreizen sagen, Dan, „Fick mich jetzt, ich will deinen Schwanz in mir.“

Dan wusste, dass Donna’s Muschi war heiß und feucht, da er war finger fucking Ihr in der bar. Sein Schwanz rutschte ganz leicht in Sie und Donna sofort begann zu Pumpen zu ihm zurück zu wollen, seinen Schwanz tief in Ihr. Don gepumpt hart und schnell, wie Donna immer wieder gesagt, ihn zu ficken härter und tiefer. Don war an seiner Spitze, und erzählte Ihr, dass er zu cum. Donna sagte, „Cum in mir, ich will dein Sperma.“ Don Schub nach vorne schwer und hielt seinen Schwanz tief vergraben und dann begann spasming sein Sperma tief in Ihre Gebärmutter. Donna hielt ihn erreichen um und zog seine Hüften nah zu Ihr.

Bob erwachte von einem stupor im Wohnzimmer. Er sah, dass es war 5 Uhr, und Donna war nicht zu Hause noch. Einmal bekam er sein Lager, ging er in die Küche und setzten uns an den Tisch und Trank ein Bier. Er hörte ein Geräusch an der Haustür und schaute bis zu sehen, Donna nach innen kommt. Ihr Haar war ein Chaos, die Bluse war offen in der front und Ihr Mikro-mini war kürzer als es war nun hoch auf Ihren Bauch. Ihre pussy und Esel waren Total freigelegt und Sie war eine echte Sehenswürdigkeit für den Taxifahrer.

Donna entdeckt Bob und sagte, „OK, lover boy, lets get im Bett, ich will mehr Schwanz“. Donna didn’t scheinen betrunken zu sein, aber Sie hatte ein breites, wildes lächeln, als Sie ihn ansah. Bob wusste, Sie hatte schließlich ein fremder ficken.

Donna fiel auf das Bett und spreizte die Beine. Sie sah Bob an und sagte, „okay, du hast deine Fantasie. Kommen Sie und Essen Sie Ihre Creme pie.“ Sie verbreiten Ihre Beine breit für ihn, als er Riss seine Kleider aus und kletterte auf das Bett. Als sein Kopf neigte sich Ihre Muschi, er schaute Donna an und fragte: „Was’s in diesem string?“ Donna antwortete: „das’s ein tampon, ich didn’t wollen zu verlieren Sperma. Ziehen Sie es heraus, ich’m sicher, dass ich’ve gespeichert, etwa 12 Lasten oder mehr cum für Sie.“

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*