Es war bewölkt und milder Tag Mitte Juni vor vielen Jahren und ich war gerade neunzehn. Ich blieb bei meinem Onkel’s farm zu helfen, ihn ein bisschen sowie ein wenig Zeit nehmen, um herauszufinden, meine Pläne für die Zukunft. Job, Ausbildung, Karriere, Mädchen, und Spaß hatten alle berücksichtigt werden in den Entscheidungen, die ich bald treffen musste. Das finden der Betrachtung solcher Dinge war am besten in der freien Natur verbrachte ich viel von meiner freien Zeit Wandern rund um den Bereich’s verstreut Wald und Gestrüpp Pinsel geschmückt sanften Hügel. Dieser Besondere Tag I’d wurde stampfenden Stunden herum und es schien, je weiter ich ging, desto mehr verloren in Gedanken wurde ich. Plötzlich schnappte ich aus ihm heraus und erkannte, ich war inzwischen ziemlich orientierungslos. Ich couldn’t sagen, dass ich verloren war, aber da konnte ich noch sehen, die Hügel in der Ferne mit dem markanten Felsvorsprung, das grenzt die farm. Ich musste einfach eine Art von bushwhack meinen Weg bis zu der Straße, die ich kannte, ging durch das flache Tal unter mir. Ich wasn’t vertraut mit diesem Landstrich, aber wusste, dass ich’d jetzt ok sein.

Scrambling cross-country-down die unebene Piste, die ich machte meinen Weg durch ein wirres Wald von niedrigen Bäumen zu finden, mich vor einem alten verwitterten Zaun. Ich konnte sehen, dass die Rückseite ein Schild angebracht, um es und war neugierig, was er sagte. Nach dem klettern den Zaun, ich lese die Zeichen und bekam eine unangenehme Gefühl in der Magengrube. „Fett“ das es fast schrie, NO TRESPASSING HALTEN.

Hoppla!, Ich dachte, als ich verlegen drehte sich zu Fuß die Verbleibende Entfernung auf die Straße. Ich hatte’t mehr als fünfzig Meter, wenn ich hörte einen markanten und unverwechselbaren sound, der sound einer Waffe wird gespannt!

„Wir nehmen ein düsteres Bild der Eindringlinge um hier Sohn. Drehen Sie um und legen Sie Ihre Hände hoch!“ ein krächzender männliche Stimme befahl Sie fest. Erschrocken, ich dachte, meine hämmernden Herz Pfund direkt aus meiner Brust! Ich Tat, wie die Stimme sagte, und sah meinem Peiniger. Drehen, vor denen ich Stand ein stämmiger Mann in den Fünfzigern tragen schmuddelige Kleidung und zeigt mit dem Gewehr auf mich.

„Holen Sie sich zu Fuß auf diese Weise.“ sagte er, winkte mit seiner Pistole. Und das Tat ich. „Wir’re gehen, um mein Haus zu rufen, der sheriff! Nun bewegen Sie!“, bellte er Barsch. „ich …ich’m sorry, I didn’t bedeuten, zu betreten, sir! Ich war irgendwie verloren geht.“ ich versuchte verzweifelt zu erklären.

„Nur halten goin.“ ist alles, was ich von ihm gehört habe. Dann sah ich den alten, schmuddeligen, kleinen Haus mit ein paar verstreuten sich die Gebäude gruppierte sich um es herum. Versucht, mich zu trösten, soweit wie möglich, dachte ich, „Nun, wenn er’s aufrufen der sheriff zumindest hat er’s wahrscheinlich nicht sein, ein Serienmörder.“

Ankunft an der Tür des rustikalen Wohnung, meine „host“, sagte: “Gehen, es’s nicht gesperrt.“ Wie erwartet wurde es unübersichtlich und ungepflegt mit viel antiquierten Möbeln gemischt mit einige moderne Bequemlichkeiten. Ich Stand in der Mitte ein ziemlich großes Wohnzimmer Stand er durch die Tür und Schloss Sie hinter ihm. Seine nächsten Worte ließ mich in Schock, „zieh deine Schuhe und Socken aus, dann Ihre shorts und Unterwäsche und werfen Sie Sie hier. Ich möchte sehen, Ihr Arsch.“ Mein Herz war wirklich hämmernden wenn ich wieder abgezogen mit shorts und ließ mein Slip zu Boden. Dann beugte ich über, hob Sie hoch und warf Sie zu ihm hinüber. Dies war so gut als binden Sie mich up, da ich couldn’t escape bodenlose!

Er Griff nach dem Telefon und begann zu wählen. Er sagte dem sheriff, er’d erwischt ein unbefugtes und dann fing er an zu flüstern, so niedrig, ich konnte es’t verstehen, was gesagt wurde. Dann legte er auf. „Er’s in der Region und werden hier in Kürze.“ sagte er mir.

Wieder, dass ich verzweifelt flehte meinen Fall, dass mein übertreten hatte ungewollte und zum Ausdruck gebracht, wie traurig ich war. Aber es hatte wieder keine Wirkung und ich könnte genausogut gegen eine Wand reden. Wie könnte ich da raus?

Dann hörte ich ein Fahrzeug hochziehen und park. So hat mein Gastgeber, ging und öffnete die Tür, damit der Polizist in. Noch abgewandt von Ihnen, ich blickte zurück, um zu sehen, wie er ausgesehen hat. Er war eine sehr imposante Figur geschmückt, die in seine uniform und war mindestens sechs Fuß drei.

„Gott! Du hattest Recht! Das IST ein großer Arsch!“ der Offizier schwärmte. Was? Dachte ich mir. „haben Sie etwas für lube?“ er fragte den Wirt. „Ja, viele.“, kam die Antwort. Mit meinem host vor mir und der sheriff hinter mir, ich wurde eskortiert, um ein Schlafzimmer. Auf zu sehen, es hatte ein Bad, die ich bat, es zu benutzen und Sie lassen mich. Als ich dort war, hörte ich Sie bewegen Dinge tun. Als ich kam war ich schockiert zu sehen, beide waren splitterfasernackt! „Was zum Teufel war da Los?!“, fragte ich mich.

Mein Gastgeber Sprach dann und sagte, „Okay kid, hier’s the deal. Können wir dieses ganze Schlamassel Weg zu gehen, vergessen wir jemals sahen, und auch Sie drop-off, wo Sie wollen zu gehen, aber wir alle haben unsere Art und Weise mit diesem niedlichen Arsch von dir. Wenn nicht, werde ich Anzeige erstatten, da gibt’s Gefängnis, und eine schlechte Note auf eurem Album forever. Was’s it gonna be?“ Die Zahnräder in meinem Gehirn angekurbelt, die bei voller Geschwindigkeit zu verarbeiten versucht, die situation.

„Ähm, was meinst du mit „haben Sie Ihren Weg“ genau?“ fragte ich nervös.

„Simple kid, wir alle biegen kleben unsere Schwanz in Ihren Arsch und fickt Sie wie ein Mädchen, so gut wir nur wollen. Und übrigens, wir’re gehen, es aufnehmen und Abspielen so können Sie sich gefickt zu werden.„

Mir fiel die Kinnlade runter. Der Gedanke, tatsächlich durchdrungen wird, von einem anderen Mann hatte nie in meinem Gehirn! Waren Sie es ernst?! Sie sicher zu sein schien. Meine Gedanken rasten zu finden, jede Möglichkeit, aus dieser aber konnte keine finden. Ich wusste, dass die Strafverfolgungsbehörden war sehr spärlich in diesem county und die einzige, die für Meilen wollten Schraube meinen Hintern! Mein Onkel hatte keine Ahnung, dass ich hier war und ich couldn’t leisten, rechtliche Probleme. Ich hatte keine Wahl.

Besiegt ich hing meinen Kopf und murmelte: „okay.“

Mein Gastgeber lächelte und sagte „Große, Knien auf dem Bett mit dem Hintern und den Füßen über den Rand. Sie’ll es mögen, das garantiere ich. „immer Noch tragen meine T-shirt, aber mit bloßem unterhalb der Taille kletterte ich auf das Bett und Stand in position. Ich habe gehört, „reichen Sie mir das Gleitgel Holen Sie vor die Kamera. Dank.“ ich fühlte mich wie eine Festung, die über überrannt zu werden von einer einfallenden Armee. Alle meine Abwehrkräfte wurden.

Hände begannen roaming über meinen Körper, vor allem meinen po. Ein finger begann, auf meinem unteren Rücken und langsam lief die Vertiefung der Kluft zwischen meinen Wangen. Sie waren langsam auseinander gezogen und eine Stimme, die sagte: „Wow! Blick auf diese schöne Loch! Let’s sehen, wie es sich anfühlt.“ Dann kam eine kurze pause, und die plötzliche schockierende Erkenntnis, dass etwas lange und enge gedrängt wurde, in meinen po. Ich wusste, dass es auf seine finger, als seine Knöchel berührte mich. „Ist das das erste, was Sie’ve jemals dort?“, fragte er Sondieren in mir. „Ja.“ gab ich zu.

„Ah, so sind Sie eine Jungfrau, genau wie ich dachte. Wie es?“ er sondiert mit beiden Bedeutungen des Wortes gleichermaßen geeignet in meiner situation. „Ähm, ja.“

„Gut.“, Und ich fühlte, wie sein stellige lassen mein ha.

Einen Augenblick später hörte ich, „Da, werden soll viel. Sie filmin? Stellen Sie sicher, dass Sie sein Gesicht und meinen Schwanz gehen in ihm.“ Der sheriff’s voice „die Aufnahme, gehen Sie vor. „

Das war NICHT passiert! Es couldn’t passieren! Meine Gedanken schrien. Aber es war. Dieser Gedankengang war erschüttert als ich spürte, wie die glatte, gummiartige, Kopf geben zwischen meine Wangen und drücken Sie Sie fest gegen die letzten Schlupfwinkel meiner Jungfräulichkeit. „Don’t fight it, lassen Sie es einfach in.“

Ich habe versucht, und es begann allmählich Fortschritte zu machen. Der Druck wurde langsam ein wenig schmerzhaft, wenn mein Körper gab nach und platzte ich eine unfreiwillige „OH MEIN GOTT!!!!!“ als er begraben seinen Schwanz in meinem po! Seine Hände ergriffen meine Hüften und die Welle begann stoßend in mir. Ich war entsetzt, was mit mir passierte, aber die Empfindungen, die von seinem Mitglied Reibung gegen meine weichen rektalen Wände waren herrlich!

„Er liebt es, Sie sollten sehen, den Blick auf sein Gesicht! Wie fühlt er sich dort?“ der sheriff sagte, als ich fing einen Blick von seinem nackten, haarigen Beinen ein paar Meter von meinem Kopf. „Vielleicht das beste po-Loch, ich’ve jemals gefickt! Sie’re gonna love in ihm!“, kam die begeisterte Antwort.

Das stoßen wurde immer mehr und mehr hektisch und ich hörte, wie „OH! I.. !… Ich’m CUMMING! „dann fühlte ich seine Flüssigkeit spritzt in mir. Ich habe gehört, „Holen Sie sich eine nahaufnahme von es kommt auf.“

Momente später zog er aus mir heraus und ich fühlte mich plötzlich leer ist. Ich wusste, dass würde nicht lange dauern. Aber ich war erleichtert und hatte eigentlich genossen, wie Sie es empfunden hatte. Ich dachte mir, dass vielleicht ich wäre ok.

„Gut, er’s alle aufgewärmt für ya Bill. Gib mir die Kamera. Danke, bereit, wenn Sie sind.“ ich hörte, als ich versuchte herauszufinden, wenn ich verschieben soll, oder nicht. „Kind, alles, was ich Tat, war, Sie brechen in ein wenig, nun, Sie’re gonna get ernsthaft GEFICKT! Bill liebt zu ficken Arsch und Sie’re genau die Art von junge, den er liebt, jung, glatt, und schlank. Dass’s wirklich, warum ich ihn genannt. Er kann ein junge fühlen sich echt gut!! Er’s dir Bill. Wie wollen Sie ihn?“

In seinem tiefen Basis Stimme sagte Bill „Aufstieg auf dem Bett Kind. Ich möchte dir etwas zeigen.“ immer Noch trug nur mein T-shirt lag ich auf dem Bett und zum ersten mal Größe bis Bill. Er war ich den Vierzigern, etwa sechs Fuß drei gut bemuskelt und Behaart, hatte dunkle Haare und einen Schnurrbart. Aber seinen SCHWANZ! Ich hatte’t wirklich bezahlt viel Aufmerksamkeit auf Sie früher, wahrscheinlich, weil es war noch weich. Nun war es mindestens acht Zentimeter lang, mit dicken grünlichen Venen und gekrönt von einer prallen Helm geformte Spitze bereits Nässen ein Tropfen klare Flüssigkeit. Es Stand mutig von einem dichten, verworrenen nest dunkler Schamhaare. Ich versuchte verzweifelt, nicht daran denken, was er genau tun soll mit ihm.

Bei mir auf dem Bett und immer auf den Knien fragte Bill “Je Griff ein weiterer Mann’s Schwanz? Gehen Sie vor, legen Sie Ihre Hände auf Sie.“ ich berührte es und dann begann die Erkundung der mächtigen Welle der fleischlichen Fleisch. Meine hand umklammerte ihn und fühlte seine Festigkeit. Ich staunte über das Gewicht von seinen Hoden und die Weichheit der vorgewölbten Brust. Er spritzte eine große glob lube es auf und hatte mich slather alles über seinen Schwanz. Als ich fertig den anderen Kerl reichte mir ein Handtuch zu wischen meine Hände auf. Bei Bill’s-Anweisung, die ich zurücklegen auf den Rücken und brachte meine Knie deutlich zurück auf meine Brust. Diese völlig bloßgelegt meine neu entjungfert po-Loch und Jungen teilen.

„WOW! Dass’s die meisten schönen Jungen Hintern-ich’ve jemals gesehen! Sind ya filmin? Ich’m gonna sehen, wie tief ich kann in diesem Jungen.“ sagte Bill, als er platziert den Kopf von seinem Schwanz an meinem Eingang. „Atmen Sie tief ein und denken gerne Gedanken boy, it’ll machen dies einfacher.“

Die Spitze begann zu drücken hart gegen meine öffnung, aber Sie widerstanden tapfer. Der Eindringling zog sich zurück und versuchte es erneut, wieder und wieder und jedes mal gewann ein wenig mehr Boden, als ich gedehnt immer größer. Tief zu atmen, ich ließ meine Gedanken gehen als ich meine Augen schließen und die Gedanken Wandern durch die Landschaft. Nach nur einem moment oder zwei ich war erschüttert zurück in die Realität, wenn die Gummi-Tipp taumelte plötzlich durch meinen kleinen anus. Ich schnappte nach Luft, aber die Schmerzen in diesem anspruchsvollen intromission war überschaubar. Nun vorbei an den meisten einschüchternd und unangenehm, phase, Bill’s stattlichen penis glitt sanft in meine intimsten tiefen. Unbeschreibliche Freuden gingen aus den passage-und es’s reiben gegen meine zarte rektale Wände. Es ging einfach, sinken tiefer und tiefer. Schließlich hörte es auf und ich spürte Bill’s hairy bush und ball-sack drücken gegen mich. Bill war jetzt völlig verschanzt in meinem haarlosen wenig unten! Und es fühlte sich an… es fühlte sich an…… gut, GUT!

„Gute Arbeit mein Sohn, ich wusste, dass Sie es nehmen könnte! Ihr Hintern fühlt sich SO GUT! Jetzt habe ich’m gonna fuck you in Ihrem Jungen Loch!“ Mit diesem öffnete ich meine Augen, um zu sehen, sein Gesicht direkt über mir mit meinem Knöchel ruhen auf seinen breiten Schultern. Seine Aussage war nicht Geschwätz und er fing sofort an zu Pumpen in und aus mir heraus und es fühlte sich noch besser!

Diese hatten alle schon so intensiv, ich hatte den überblick verloren, alles andere über die Freuden des eigenen Körpers. Immer mehr bewusst, der Dinge, die ich bemerkte den anderen Mann in der Nähe Stand mit der Kamera in seinen Händen scheinbar Dreharbeiten Bill’s Schwanz fickt mich und ich war eigentlich froh, weil ich neugierig war, was dies alles aussah. Er fickte mich hart in dieser position für eine lange Zeit, dann sagte mir, er wollte sehen, mein po, wie er mich gefickt.

Er hatte mir im Knien auf meine Hände und Knie mit den Beinen irgendwie verbogen dann kniete er sich aufrecht hinter mich. Mit wenig Aufwand seine Orgel wieder in meinen Hintern, wie seine großen Hände ergriffen meine Hüften. Bill’s leistungsstarke Körper schlug hart gegen meinen Hintern und ich liebte das Gefühl von seinem großen penis rhythmisch stoßend in die heißen saftigen Flur meines Jungen Rektum. Ich war verloren, in Freude.

Der andere Mann lachte und sagte,“ Er mag es! Er hat eine harte auf!“ Bill’s hand Griff unter mich, fand meine Erektion und starrte masturbieren es. Diese, zusammen mit dem Schwanz pumpt in mir war zu viel und ich spritzte mein Sperma über dem Bett. Dieser verursacht mein Loch immer wieder Klemmen sich schwer, dann lassen Sie den Hahn in mir so intensiv, dass Bill plötzlich grunzte und Locker zu lassen. Ich spürte den Schwall von seinem Sperma überschwemmt die innersten Kammern meines Enddarms. Das pulsieren seines Orgasmus-Orgel abnahm und Bill langsam zog Sie es aus meinem einst jungfräulichen Hinterteil. „Es, jetzt don’t sagen uns, dass Sie didn’t wie, dass wissen wir sehr gut, dass du getan hast.“ sagte Bill, als wir begannen aufzuräumen.

Wir waren alle erschöpft, aber zufrieden, als spielten Sie wieder die Aufnahme für mich. Meine Neugier wurde wütender und ich wollte wirklich, um zu sehen, was es alles sah aus wie aus einem anderen Winkel. Und Sie hatte bekommen. Es war erstaunlich zu sehen, wie Sie gleiten in meinen Arsch, fickt mich, close-ups von meinem Gesicht reagiert auf die Freude, und die Grafik close-ups von Ihren Schwänzen pumpt mein po-Loch. Es war erstaunlich zu sehen, dass.

Wir zogen uns an und Sie hielten Ihr Wort. Ich habe in Bill’s sheriff-Fahrzeug, und wir begannen, wieder zu meinem Onkel’s place. Ich war verloren in Gedanken, unter Hinweis auf alle, die ich erlebt hatte, dass am Nachmittag und, wie überraschend gut es gespürt hatte. Wie lange würde es werden, bis ich fühlen konnte, dass wieder Weg? Die Sehnsucht regte sich in mir immer schlimmer und schlimmer, wie wir stieß entlang der alten Piste. „in Ordnung bei Dir?“, fragte Bill. „Können wir es wieder tun? Würde Sie ficken mich jetzt wieder?“ fragte ich fast betteln. „Ähm, sicher, ich kann ziehen, dort drüben.“ Wir fuhren an kleinen dichten Hain von Eichen, direkt an der Straße und ging gerade weit genug, um aus den Augen. Er hatte mich zu bücken und Stemme mich gegen einen Baumstamm. Er ließ meine Hose, und einen Augenblick später seinen Schwanz begraben wurde mal wieder in meinen po. Hektisch er pumpte mich rammen hart gegen meinen Hintern. Ich couldn’t genug bekommen! Allzu bald kam er in mir, aber zumindest ich’d hatte meine fülle, buchstäblich.

Bill setzte mich neben meinen Onkel’s-Einfahrt und ich dankte ihm. Als ich ging zurück die Straße hinauf zu dem Haus, in dem ich überlegte, auf was dies alles bedeutete. Ich auf jeden Fall noch gerne Mädchen, aber Sie couldn’t bieten für diese neu erwachten Begierden.

In der Zeit hatte ich große Erfahrungen mit Jungs und Mädchen, aber keine Begegnung, die jemals schien zu passen die Aufregung des ersten mal, wenn ich war gefangen Hausfriedensbruch.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*