Ich hatte eine lange Laufzeit, wenn gelegentlich und ausschließlich sexuelle Beziehung mit Theresa. Sie stellte sich auch heraus, dass eine der wildesten und kinkiest und perversen Frauen, die ich je gekannt habe.

Es begann mit einem Anruf, wenn ich bei der Arbeit war. Die gut gesprochen und gut ausgebildete Stimme am anderen Ende fragte, ob ich zur Verfügung stehen würde, zu besuchen, die am Abend an 7pm. „Wo?“ fragte ich. „Holiday Inn Maidenhead“. „Sicher, ich kostenlos £60.00 Stunde plus Reisekosten“. Sie fragte mich, was ich aussah und ein wenig über meine Erfahrungen. Sie sagte mir dann Sie wollte ein paar Tiefe Gewebe und einige Entspannungs-massage zum Schluss. Wir vereinbarten den Preis und Sie verabredet, mich in Empfang und sagte mir zu tragen einen Anzug. Das war’t ungewöhnlich, da einige hotels gewonnen’t erlauben massage-in Ihre hotels, so dass ich meine couch in meinem nicht-descript schwarze Tasche. Bei der Ankunft ich richtete meine Krawatte, warf die Tasche über meine Schultern und betrat das hotel. Auffinden der bar, näherte ich mich meiner wahrscheinlich client, Theresa. Theresa schien in Ihren späten dreißiger Jahre mit Brünette, schulterlange Haare, ein rundes ovales Gesicht, glühenden braunen Augen und einem großzügigen lächeln. Sie sah leicht übergewichtig, mit einer vollen Figur und große Brüste, die waren kaum getarnt durch Ihren eng ausgestattete Jacke. Ihre Beine waren bedeckt von einem roten Rock an, die nicht mehr unterhalb des Knies. Suchen, bis ich erraten hatte Recht als Sie Stand, „Hi, ich’m Theresia“, erklärte Sie selbstbewusst, „möchtest du einen drink?“, „ich habe ein Glas Rotwein mit Ihnen, wenn Sie, dass’s ok?’ und propping meine Tasche gegen die Wand neben mir saß, als Sie saß mir gegenüber, eindeutig bei mir.

Theresa erklärte, dass Sie war Weg vom Haus ist für die meisten von den letzten zwei Wochen Reisen ausgiebig für die Arbeit, sondern erklärten, Sie hatte Schwierigkeiten zu entspannen. Sie erzählte mir, dass Sie beschlossen hatte, etwas dagegen zu tun und es und zum ersten mal hatte Sie den Sprung gewagt und bestellt ein Masseur. „Let’s hoffe ich don’t lassen Sie Sie nach unten, dann“ sagte ich lächelnd. Sie sah mich oben und unten für eine Sekunde, dann kalt sagte mir: ‘Sie hatte besser nicht!“ Die Art, wie Sie Sprach, war nicht in einem necken, entspannten Art und Weise, mehr kalt und überlegen. Sofort war mein Rücken und für eine zweite, fast fühlte ich mich wie aufstehen und verlassen, aber ich traf viele Frauen, wie dies in meinem business. „Was’s Ihr Beruf?“ fragte ich freundlich. ‚ich’m die Nationalen Portfolio-Manager für ein Immobilienunternehmen“, sagte Sie. Ihr ganzes demeaner war eine überlegenheit, der Ihrem Blick kaum verbergen Ihre Verachtung, und ich habe den Eindruck, dass Sie wurde verwendet, um Leuten zu sagen, was zu tun ist und wäre sehr hart und anspruchsvoll zu arbeiten. Sie trug mir auf, Gießen uns einen drink und ziemlich übel Ihr Tonfall und die Art, wie Sie erzählte mir, statt zu Fragen, ich zögerte für einige Sekunden, bevor Sie widerwillig Gießen uns einen drink.

Für eine minute oder zwei wurde nichts gesagt, da setzte sich wieder und beschlossen, dass, wenn nichts anderes würde ich trinken, bevor ich nach Links. Ich fragte Sie dann, was ein Portfolio-Manager hat und die Flut-Tore geöffnet, als Sie verbrachte zehn Minuten, in denen die Bedeutung Ihrer Rolle marketing eine Vielzahl von Bürogebäuden rund um das Land, die Zusammenarbeit mit Auftragnehmern, Kunden und Bestandshalter. Eigentlich war ich sehr beeindruckt, aber Ihre Haltung ließ viel zu wünschen übrig. Sie Trank Ihr Glas schnell und bat mich, mit Ihr für ein Glas, bevor wir gingen in Ihr Zimmer. „Ja, tun Sie das oft?“, fragte Sie kalt. Ich erklärte, dass bis vor kurzem arbeitete ich mit einer weiblichen Masseur Abdeckung Flughafen hotels aber, dass mein Kollege Weg war, so war ich allein zu arbeiten. „Was, so Sie massage zusammen?’, und ich sagte Ihr, dass wir normalerweise angebotenen vier-hand-massage für Paare. Sie schien wirklich fasziniert und fragte mich, Ihr zu sagen, mehr aber derzeit etwas vorsichtig bei einem neuen Kunden, ich didn’t preisgeben zu viel. Jedoch habe ich erklärt, dass zunehmend arbeiteten wir getrennt sind und dass alle Klienten, die ich kennengelernt hatte in den letzten Monat oder so hatte ausschließlich professionelle business-Frauen. „Echt“ sagte Sie, „Sie sind also verwendet, um eine Frau Ihnen mitteilt, was zu tun dann!’ und sah mich mit einem kalten, harten starren, als ob mich herausfordern. Ich didn’t Antwort, sondern lächelte höflich und schlug vor, wir machen uns auf den Weg in Ihr Zimmer.

Theresa bald ertrunken, ein Glas zu trinken, bestellte eine Flasche in Ihr Zimmer und schlug vor, wir gehen bis. Ein paar Minuten später betraten wir Ihr Zimmer und forderte mich auf meine couch durch das Fenster neben dem Bett hatte Sie eine kurze Auffrischung in der Dusche. Ich meine Liege, nahm mein Sport-Weste und shorts und verändert werden. Als ich fertig, klopfte es an der Tür. Es zu öffnen, ich nahm das Tablett vom Kellner und platzieren Sie das Tablett auf dem Nachttisch, ich goss zwei Gläser Wein und vorbereitet, meine Creme und öl aus meiner Tasche, als ich hörte, wie die Dusche ausgeschaltet. Die Tür zum Bad öffnete und Theresa betraten das tragen eines dicken, weißen hotel-Bademantel. Sie schaute auf und ich sah sofort Ihr prüfen mich in meinem Sport Weste, wobei besonderes Augenmerk auf meine Arme. „ich hoffe, Sie sind bereit?“, fragte Sie. Ihre überlegene Haltung und Ihre unhöfliche Art und Weise wurde nun die Gitter auf die Nerven und die Verwaltung zu verstecken meine irritation, die ich vorgeschlagen, dass Sie vielleicht gerne zu legen, die auf Ihrer Vorderseite zuerst und dann decken Sie sich mit dem Handtuch, während ich im Bad, um meine Hände waschen. Es schnaufte, als ob ich halten Sie warten, aber ignorieren Sie, ich drehte mich um und betrat das Badezimmer. Als ich meine Hände gewaschen ich in den Spiegel schaute, meine irritation deutlich auf meinem Gesicht und bestimmt zu machen Sie zahlen für Ihre Unhöflichkeit, wenn ich die chance bekam.

Als ich wiederkam, sondern als Verlegung auf Ihrer Vorderseite mit einem Handtuch abdecken Ihr, wie angewiesen, wurde Sie verlegen gestützt auf den Ellenbogen. Das Handtuch kaum bedeckte Ihre großen, Runden Boden und Ihre großen, schweren Brüste wurden deutlich sichtbar, als hingen Sie hinunter auf die couch. Unbeeindruckt davon, ich nahm das Handtuch, justiert es, breitete es über Ihren po und über die Rückseite Ihrer Oberschenkel. Lege meine Hände auf die kleinen von Ihr zurück, sanft schob ich Sie runter auf die couch. „Nun, Sie gefragt, für Tiefe Gewebe und jeder’s Geschmäcker sind Verschieden, so dass, wenn jederzeit Sie wollen mich zu steigen oder Dekrete, die Intensität mir bitte sagen,“. Sie didn’t zu Antworten, sondern legte sich und dann legte Sie Ihre Hände neben Ihren Körper und ich wandte etwas öl und begann ihn zu massieren, langsam und sanft in Ihren Rücken. Unter meiner Zeit, ich erhöhte die Intensität und die Länge meiner Schläge bis ich fühlte, wie Ihre Muskeln erwärmt hatte genug und fing dann an, viel tiefer zu gehen. Ich hörte Ihre Seufzer, und mehrere Male ich spürte Ihre körperlich entspannen, wie meine Bewegungen wurden zunehmend stärker. Ich dann nach vorne gebeugt und mit meinen Armen in langen Strichen, hörte ich Ihr Stöhnen, als ich nach unten auf Ihren Hintern und begann Sie zu massieren Sie die Rückseite Ihrer Oberschenkel. Ich hatte massiert genug Frauen erkennen die Anzeichen. Ich könnte sagen, Sie war und genoss das Gefühl meiner Hände auf Ihren Körper und es war unverkennbar Ihr leise Stöhnen und einen leichten Abschied von Ihrem Oberschenkel langsam habe ich streichelte die Innenseite Ihrer Oberschenkel. Ich stoppte einen Zentimeter von Ihrer Muschi, bevor Sie langsam gleiten meine Hände über den Rücken Ihrer Oberschenkel und unten, bevor Sie beginnen zu streicheln, bis Ihre Oberschenkel mit noch langsamer und sanfter Striche.

Ich war nun schon massieren Sie tief für etwa vierzig Minuten, als Sie fragte, ob wir könnten eine pause für eine Getränke-Pause. „Sie’re der client“, erwiderte ich und Stütze sich auf Ihre Ellenbogen, die Sie sah mich an und sagte mir, übergeben Sie Ihr einen drink. Wieder, kein benehmen, kein bitte! Ich zögerte, entschlossen, zu beenden, so bald wie möglich, bezahlt und verlassen. Als ob Sie dachte, ich hätte’t gehört, dass Sie snappily sagte mir, wieder zu übergeben, Ihr trinken, Ihr Ton kalt und schroff. „Wir“, antwortete ich. „Was!‘, fragte Sie ungläubig. „gib mir ein Getränk… bitte…. Ich antwortete. Ich Stand neben Ihr und sah einen Ansturm von Wut erröten Ihre Wangen. „Gerade tun, wie Ihre verdammte gesagt“. Wir schlossen die Augen für eine Sekunde und dann setzte ich den Deckel auf meine Creme und unter dem Handtuch bilden Ihren Boden, den ich faltete es auf und warf es auf meinen Fall. „Was machst du?“, „ich’s gemacht“. ‘Kann man von der couch bitte!’. Antwortete ich fest. Ich konnte sehen, Ihre Wut und als ob es kaum glauben, Ihren Ohren, Sie blickte mich an und sagte mir nicht zu so verdammt empfindlich. Ignorierte die Beleidigung, ich sagte Ihr, ich verlangte Zahlung von £100,00 und Stand, hielt Ihren Blick. ‘Bekommen von der couch, bitte“, sagte ich leise, aber fest. „Don’t Sie es Wagen mit mir reden mag, dass’, sagte Sie. ‚ich’m für Sie bezahlt!“, spuckte Sie die Worte bei mir und ich könnte mir leicht vorstellen, wie unangenehm Sie sein könnte, die in einer office-Umgebung. „Lassen Sie mich Ihnen etwas sagen,“ sagte ich leise. ‚ich’ve massiert weit bessere Frauen als Sie, ich don’t müssen, Ihr Geld, und Sie aren’t zahlen mir genug, um das so get up!“

Sie schien völlig ungläubig zu sein, gesprochen in dieser Weise, aber es war etwas anderes. „Nun können Sie entweder zahlen Sie mir, was Sie mir Schulden, oder zu starten, mich zu behandeln, mit Respekt und zahlen mir bleiben. Persönlich, ich don’t Sorge, entweder Weg, aber wenn Sie möchten, mich zu bleiben, Sie bezahlen mich im Voraus, behalten Sie ruhig und tun, was ich sage, ist das klar?“ Sie fuhr Fort, mich anstarren, aber als ich zog meine Weste aus und hob mein T-shirt zu bekommen verändert, erkannte ich einen moment des Zweifels in Ihren Augen. Ihr Draufgängertum zurückgegangen und ich wusste instinktiv, Sie wollte wieder runter. „OK“, sagte Sie leise. Ich ignorierte Sie und bewusst, auf mein shirt und begann zu tun, bis die Tasten. „Ok“ sagte Sie, „Wie viel?’, Für eine Sekunde, fuhr ich Fort, als hätte ich’t gehört Ihr und sah Ihr zu Vertrauen verdunstet wie ich hielt inne und sah Sie an. „Es hängt davon ab, was Sie wollen?“, „ich will wissen, wenn Sie zusätzliche’s?“, „Wie?“, fauchte ich zurück, obwohl ich wusste, was Sie fragte. „Sie wissen, mehr als eine massage?’ ich hielt Ihrem Blick Stand und nickte. „Zwei hundert Pfund, die im Voraus bezahlt“. Ich konnte sehen, Ihre Wangen waren gerötet, und alle die kalte, harte Draufgängertum war nun verschwunden sein, ersetzt durch eine verzweifelte Suche, unsichere Frau und ich vermutete, dass vielleicht es war eine lange Zeit, seitdem Sie gesprochen worden waren wieder auf oder wahrscheinlich schon Intim mit jemand. Plötzlich demütig werden Sie höflich gebeten, mir zu übergeben Ihre Tasche und stützt sich dabei auf Ihre Ellenbogen, die Sie nahm das Geld und gab es mir, bevor er mir einen verlegenen lächeln, dankte mir und legen wieder nach unten und ohne ein weiteres Wort.

Befriedet, indem Ihr ein Wechsel der Einstellung, die ich von meinem T-shirt und ohne ein Wort, das ich nahm das öl und rieb meine Handflächen zusammen, ich habe langsam reiben Sie Sie zusammen, bevor Sie Sie auf den Rücken und begann wieder. Dieses mal jedoch auf meine Bewegungen, wo langsamer, sanfter, langsam Lockerung jedem Muskel -, Faser für Faser. Ich beendete Ihre Schultern und schob meine Hände über Ihre Seiten, meine Finger leicht Bürsten Sie den Rand der Brüste. Ich hörte Ihr Stöhnen, ganz leise, und dann wieder, wie meine Hände glitten den Rücken herunter stoppen einen Zentimeter aus Ihrem Hintern. Ich lief dann mein frisch geölten Händen langsam hinunter die Rückseite Ihrer Oberschenkel vor der Beschichtung der Rückseite Ihrer Beine in öl und massieren Sie langsam von oben bis unten mit langen, mühsamen Schlägen. Als ich das Tat und ließ meine Hände über Ihren po, zwischen Ihre Wangen und fegte Ihre Beine. Ich Tat dies mehrere Male und dann als ich ging, gleiten meine Hände zusammen und auf der Innenseite Ihrer Oberschenkel, Sie trennten sich Ihre Beine etwas so dass meine Finger zu massieren, zu innerhalb einem Zoll von Ihre Muschi. Ich hörte Ihr Stöhnen und spürte Ihre Brust hob sich mit jedem Strich entlang Ihrer Schenkel. Für einige Minuten setzte ich den moment genießen, schlemmen meine Augen auf Sie, stellte sich auf und amüsiert durch die Tatsache, dass Sie jetzt reagiert auf jede Berührung, jedes streicheln, Ihre Atmung tief und Ihre Wangen rot. Ich hatte massiert genug Frauen, die wissen, wo das war wahrscheinlich zu gehen und meine Gedanken wurden bestätigt, als Sie öffnete Ihre Beine und ich massierte Sie rechts an den Rand Ihrer pussy Lippen, während Sie stöhnte und seufzte immer animiert.

Jedoch, eine Sache, die ich Liebe, ist nicht zu schnell. Sie wollte offenbar mehr, aber ich werde zu Ihr halten und warten so bewegt Ihr zurück, ich ging um zu die vor Ihr bis meine Leiste war nur einen Fuß von der Spitze Ihres Kopfes. Platz im Zimmer war ziemlich eng und das Ende meiner couch hatte ich ein standalone-Gesicht-pad. Es war ziemlich eng auf den Nachttisch, dass es sich mehr als nur ein wenig gemütlich. Als ich schob meine Hände von Ihren Schultern den Rücken herunter meine Leiste war Bürsten gegen Ihr Haar. Es war an diesem Punkt, dass Sie bewegt Ihre Arme von neben Ihr und ließ Sie dann fallen über dem Ende der couch und packte ein Tischbein in jeder hand. Ich massierte Ihr die Seiten, absichtlich ließ meine Hände gleiten über die Seite Ihrer Brüste und genoss Ihr Stöhnen hören in der Antwort. Es war dann, dass ich fühlte eine hand auf mein Bein und empfinden, was war zu kommen, habe ich sofort bückte sich und legte Ihre hand wieder auf das Bein von der couch. „Awe’ Sie atmete, aber meine Reaktion war, Ihr zu sagen, sich zu Verhalten und lag still. Wieder versuchte Sie, Ihre Hartnäckigkeit, die mich noch entschlossen, etwas Spaß zu haben. Dann schnell bis Sie packte den Bund meiner shorts und mit einer schnellen Bewegung zog Sie runter auf die Knie. Ich schnappte mir den Bund, zog Sie hoch und dann ist das Gefühl ein wenig wütend packte ich Ihre Handgelenke und legte Ihre Hände auf das Bein von der couch. ‚ich’m der Sie berührt, nicht Sie’. „Aber ich’m zahlen“, sagte Sie. „Stimmt, aber das nächste mal, die Sie vielleicht bereuen zu tun, dass’. Ich war tatsächlich irritiert gepackt und bestimmt nicht zu lassen, Sie beginnen Ihren eigenen Weg oder mich beherrschen.

Aber Sie hatte nichts davon und fing an, Sie wiederholt, bis und nach unten ziehen meine shorts oder ziehen mich in Ihr, als Sie nach oben gewandten Gesicht und versuchte zu ersticken an meiner Leiste. „Don’t!“ sagte ich. ‘Oder was?“, erwiderte Sie aggressiv. Ich spürte die Spannung, es war wirklich sexuelle Spannung Gebäude und wieder einmal die dominierende Haltung wieder aufgetaucht. Es war klar, dass Sie beabsichtigen, mich drängt, wieder auf die Ellbogen und versuchen, ziehen Sie mich auf Ihr. Theresa wurde nun zunehmend aggressiver und es wird sogar noch mehr begeistert, als bewiesen durch Ihre Brustwarzen, die nun gehärtet ist, wird ein rotes glühen jetzt die sich über Ihren Hals. Ich konnte deutlich den Geruch Ihres Geschlechts und als Sie wieder packte mich dieses mal hat Sie mich geschlagen, voll auf und packte meine jetzt sehr harten Schwanz. Sie war Tastend mich hart und zu versuchen, mein Schwanz in Ihrem Mund. Wenn es eine Sache, die ich don’t wie sein tastete. Wütend, ich sah auf die robe an, packte die Krawatte Seil und zog es frei von den Morgenmantel. Dann nahm ich Ihre Handgelenke, zog Ihre Arme über Ihren Kopf und halten Ihre linke hand auf das Bein von der couch. Genießen ganz klar die Reaktion, Sie versuchte, sich loszureißen, aber Ihre Bemühungen waren halbherzig und es war keine wirkliche Absicht. Binden Sie am Handgelenk fest ich streckte die Schnur über und sicherte Ihr andere Handgelenk, um das gegenüberliegende Bein von der couch. Ich sah auf Sie herunter. Sie versuchte, heben Sie Ihr Gesicht an meiner Leiste, öffnen Ihren Mund, und deutlich verlockende mich, damit Sie mich zu saugen. Ich trat nach vorne, als ob zu lassen, Sie aber stattdessen zog ich um die couch. Ich couldn’t glauben, wie intensiv diese war. Die Art, wie Sie schaute mich an, Nein, fauchen mich an, buchstäblich verlockend mich mit jedem Blick, Sie zu nehmen.

Jetzt war es meine umdrehung, Bilanz zu ziehen und die Kontrolle übernehmen! Ich Stand versucht zu fangen meinen Atem, bevor ich schnappte mir meine Krawatte vom Stuhl und hielt Ihre Knöchel schleppte ihn hart auf den Boden couch Bein und Band es vor das gleiche zu tun um die anderen. Jetzt spread-eagled und verletzlich fühlte ich etwas tun konnte. Allerdings weit davon entfernt, machen Sie fühlen sich verletzlich, das nur entzündet Sie. Sie begann mich zu necken, ‘Bastard, gehen auf Sie, tun Sie es’. Alle die, während Sie gespannt zu halten augenkontakt und ging einfach auf mich, als ich Stand auf und genoss den Anblick. „Sind Sie gerade dabei, auf mich zu schauen, tun Sie es!’. Im Gegenzug Stand ich still, blickte nach unten und Ihr und machte Ihr warten. Der Anblick von Ihr gefesselt und offenen Beinen war, drehte mich auf so viel, mein Kopf dröhnte. Auch gebunden, verletzlich und offen Beinen, war Sie immer noch versuchen, die situation zu kontrollieren macht mich noch entschlossener, das war’t passieren.

Als ob er spüren würde das Sie neigte Ihren Kopf, schaut über Ihre Schulter zu mir, hob Ihren po und forderte mich auf, ziehe meine shorts. Ohne augenkontakt ich ignorierte Sie und sagte Ihr, wenn Sie wollte, dass ich weiter musste Sie liegen flach und ruhig zu bleiben. Sie widerstanden hartnäckig, bis ich schließlich sah, wie Ihr trotz verlassen Sie und Tat, wie mir angewiesen. Ich wartete ein paar Augenblicke, nahm das öl und hörte Ihr Stöhnen, als ich trat vor und ließ meine Hände nach unten die außerhalb Ihrer Beine vor sehr, sehr langsam massierte die Innenseite Ihrer Oberschenkel vor gleiten meine Hände über Ihre Arschbacken massieren Sie tief, als Sie stöhnte laut und hob Ihren po auf meine Note. Verbreiten öffnen Ihre Wangen hab ich etwas öl und lassen die Tropfen fallen auf Ihren anus, bevor Sie langsam zu massieren zwischen Ihre Pobacken, die Sicherstellung meinen Finger gegen Ihren anus, bevor Sie gleiten sehr leicht über Ihre Schamlippen. Jedes mal, wenn meine Finger spielten über Ihren anus oder Ihre Muschi, Sie würde Stöhnen, so dass ich momentan hielt Sie meine hand über Ihren anus und Ihre Muschi und drücken langsam begann Sie stieß wieder gegen mein touch versucht zu fahren, meine Finger in Ihr. Aber es war kein Weg war ich dabei seiend zu geben, Ihre Zufriedenheit, so dass für eine gute zehn Minuten, die ich weiterhin zu quälen, als Sie fluchte und fluchte auf mich nehmen, Sie an den Rand und zunehmend frustriert, bevor du wieder und immer wieder.

Unter meiner Zeit, ich hielt nun Ihre Wangen und Abschied, Sie ich lehnte sich nach vorne und langsam spielte mit meiner Zunge an seinen Lippen und über Ihren anus. Sie stöhnte laut und bat um mehr, aber ich hielt aus, nur leicht lecken Ihr in langgezogenen Strichen, bevor du wieder und wieder. Inzwischen war Ihr Stöhnen, schob Ihren po auf meinen Mund und der Zunge in der Erwartung, bis schließlich nicht mehr zu nehmen, begann Sie zu fluchen, nennen mich einen bastard und die sagen mir, es zu tun! Ich ignorierte Sie und leise erzählt Ihr, ich würde aufhören, und knebeln Sie, wenn Sie didn’t werden ruhig. Nun spielte ich meine Fingerspitzen in langen, langsamen Schlägen aus Ihren Knöcheln, langsam Ihre Beine und über Ihren Hintern, dafür, dass ich Sie laufen fest über Ihre Muschi und anus, bevor Ihr zurück und massierte Ihre Schultern. Für einige Minuten war Sie ruhig sparen, und Ihr schweres atmen und Stöhnen. Dann nach etwa fünf Minuten hörte ich zwischen Ihre Schenkel und legte meine Fingerspitzen gegen Ihre pussy Lippen und hielt Sie dort.

Ihre erste Reaktion war, schieben sich rückwärts in Richtung meiner Finger, aber ich zog zurück und, nachdem Sie diese mehrfach Sie erneut begann zu fluchen und verfluchen mich. Ich verspottete Sie, neckte Sie und dann trat mehr zu Ihrem Koffer. Sie sah mich verblüfft und dann im Inneren fand ich was ich suchte. Unter ein paar weißen Spitzen-Höschen spazierte ich um den Kopf von der couch und als Sie schüttelte den Kopf, um zu widerstehen, ich legte das Höschen in Ihrem Mund sofort dämpfte Ihren Missbrauch. Zufrieden kehrte ich in das Ende von der couch und nahm Katze zu quälen, immer lege meine Finger gegen Ihren anus und Muschi ohne Ihr die Freude in Ihr, als Sie stöhnte und murmelte durch die gag.

Durch die jetzt von der couch zwischen Ihren Beinen war buchstäblich schwimmt. Ich konnte sehen, Ihr suchen, um Sie auf mich, Ihre Augen Flehen für die Freigabe und eingetragen werden, aber ich war gerade erst angefangen. Sobald ich wieder lehnte sich nach vorne und meine Zunge zu lecken, streicheln und massage, um Ihren anus, und zart streichen Ihre pussy Lippen, bevor saugen Sie in meinen Mund und laufen jeweils Lippen um meinen Mund, als Sie begann sich zu sträuben und thrash gegen meinen Mund. Alle dreißig Sekunden oder so, ich würde mich zurück ziehen, dann eine pause, bevor Sie fortfahren, bis ich hielt Sie am Rande des Orgasmus. Sie war außer sich, Dreht Ihren Kopf, Ihre Augen Flehen mich für die Version, die ich machte Ihr warten und dann zwingt mein Gesicht hart gegen Ihre einweichen pussy, bis Prügel Wild in den Grenzen von der Bande brachte ich Ihr aus, als Sie durchnässt mein Gesicht in Ihre Säfte. Langsam, sanft, ich leckte und küsste Sie zwischen Ihren Beinen, bis ich endlich spürte, wie Ihr Orgasmus abgeklungen und Sie lag still, verbracht!

Ich entfernte das Höschen aus Ihrem Mund, löste Ihre Beine, dann ein Handgelenk. „Drehen Sie bitte“. Langsam erholt Sie das Tat, und wie Sie Tat, konnte ich’t helfen, aber beachten Sie, Ihre Brustwarzen. Sie waren Total geschwollen, geschwollen, jede würde, füllte meinen Mund. Ich spürte, wie mein Schwanz Puls und Pochen und nahm Ihre Handgelenke, ich Band Sie zusammen, bevor die Sicherung Sie über Ihrem Kopf an die Kopfstütze, so dass Sie blieben, hielt neben den oben auf dem Kopf. Dann nahm ich Ihre Knöchel, spreizte Sie die Beine und sicherte Sie auf jedes Bein von der couch ließ Sie offen, verwundbar, was ich wollte. Ich hatte Sie gebunden, gefesselt, und doch, obwohl Sie gesichert war und in der Theorie sollte dies gemeint haben, ich war bei der Kontrolle, die Art und Weise sah Sie mich an, gab mir das Gefühl, dass ich nur zur Kontrolle da war Sie, lassen Sie mich. Ich zog zu Ihr und langsam massiert Ihre Brüste, erst die eine, dann die andere, bis wieder wurde Ihr seufzen und Stöhnen an meinem touch. Dann Stand ich an Ihrem Kopf, beugte sich nach vorn und goß öl auf Ihre Brüste und unten Ihren Magen-ich begann zu massieren, Brust und Brüste, immer und immer wieder mit langen luxuriösen Konturen, wie Sie stöhnte immer versuchen, sich zu bewegen, innerhalb Ihrer Einschränkungen. Dann habe ich Sie massiert Ihre Nippel, bevor man auf die Seite und nehmen jeweils einen in meinen Mund, ich saugte Sie Finger und lecken Ihre Brustwarzen. Dann nach unten bewegen, ich Stand am Fußende der couch und sah auf Ihre Muschi. Langsam halten Sie augenkontakt, die ich lief meine Finger zusammen, Ihr Hügel, und bemerkte die sauber gestutzten Dreieck der Haare. Ihre Lippen trennten sich, geschwollen, geschwollen und leuchtend rosa, ich couldn’t widerstehen es. Ich lehnte sich vorwärts, nahm Ihre Klit in meinen Mund, als Sie lag wieder auf der Suche nach unten auf mich, beißt auf Ihre Unterlippe und nickte Ihr Vergnügen bei jeder Bewegung. Es war surreal, ich hatte Sie in meiner macht und doch fühlte ich mich Total überpowert, Ihr jeden Blick und jede Geste, als ob die führenden und kontrollieren jede meiner Aktion. Wobei Ihr führen, ich saugte Sie härter und Sie nickte aufmunternd. „Mehr, härter!’ ich eingehalten und dann mit mehreren Fingern über Ihre pussy Lippen hielt ich inne, bevor Sie langsam in Ihr einweichen Fotze. Ich spürte Ihre zuckende pussy als ich rutschte in die und aus der Ihre Lippen mit lange, langsame, Tiefe Schläge, bis Sie Stöhnen laut, Sie orgasmed schnell, Prügel um die couch, Ihre Beine festhalten durch die Band.

Für eine minute, ich streichelte Ihr langsam, warten auf Ihren Orgasmus zu sinken. „Komm, hier“. Ich schaute nach oben und wurde Sie deutete mit Ihrem Kopf für mich stehen hinter Ihr. Ich habe also vor erreichen nach vorne und umfasste sanft die fülle Ihrer schweren Brüste, staunen über die Größe der Ihre geschwollenen Brustwarzen. Massieren Sie fest, dass Sie wieder atmete und stöhnte immer wieder. Ich sah Ihre Atmung schwerer und schwerer und dann kippen Sie den Kopf zurück zu mir ich wusste, was Sie wollte, wie Sie trennten Ihren Mund und wartete. Ich Griff nach unten und löste meine harten, geschwollenen Schwanz-und Weiterbildung zu massage Ihre Brüste, ich positionierte mich mit meinem Schwanz genau über Ihrem Kopf. Hektisch Sie neigte Ihr Gesicht und versuchte verzweifelt zu lecken mein Schwanz-Kopf. Ich hielt sich zurück, Strecken so weit nach vorne, wie ich konnte, bis ich könnte schieben Sie mit einem finger über Ihre clit und einfach erreichen Ihre geschwollene pussy. Dies gab Ihr die chance, die Sie gesucht hatte, und kippen Sie den Kopf zurück, Sie es endlich geschafft, mich in Ihren Mund, bevor Sie saugen mich durchdringend an. Dann, als ich fortgesetzt, Sie zu massieren Sie Ihre Klitoris und finger Ihre pussy Lippen saugte Sie mir unglaublich langsam. Ihre Bewegungen waren so flink, so sanft, so langsam, dass ich spürte, wie meine Beine Schnalle und erkannte, dass ich war nicht zu lange. Jetzt Ihre Klitoris war geschwollen und Sie ächzte und bockt gegen meinen Finger nur Momente Weg von einem weiteren Orgasmus. Ich spürte, wie mein Schwanz Pochen, pulsieren und wusste, ich war Sekunden Weg. Das schien Sie sogar noch mehr als laufen Sie Ihre Zunge um meinen Schwanz, den Kopf, schnippte Sie mit Ihrer Zunge gesaugt und dann mich mit echter Intensität. Ich massierte Ihr die Schamlippen so schnell und intensiv wie ich konnte, als Sie stöhnte Ihren Orgasmus wogenden durch Ihren. In diesem moment Ihren Mund, packte meinen Schwanz fest an, Sie saugte so hart, dass ich schrie, stöhnte und kam mit einer solchen Intensität, die ich ziehen musste, und schleuderte einen riesigen Strom von Sperma über Ihren Hals und Brüste, bevor Sie stürzt auf das Ende der couch. Wir beide Lagen still, Schweiß tropfte von unseren Körpern, wie ich lag, drückte in Ihrer Brust, wischte mein Sperma über uns beide.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*